Darsteller, Musik
Málaga, Spanien Berlin

Biografie

Der Sohn eines Arztes wächst in Spanien auf; 1914 kehrt die Familie nach Deutschland zurück: Realgymnasium Stralsund, Not-Abitur. Fahnenjunker an der Westfront, bei Kriegsende entlassen. Kurzes Philologie-Studium, Schauspielunterricht. 1920 Bühnendebüt am Deutschen Volkstheater Wien; 1922-28 und 1937-45 Deutsches Theater Berlin.

Filmdebüt 1921/22, ein Jahr später erster Erfolg als Adjutant Masham in Ludwig Bergers "Ein Glas Wasser". Fortan im deutschen Film gern als sympathischer, pausbäckiger Kumpel und Junge von nebenan besetzt, dem die Herzdame vom jugendlichen Helden weggeschnappt wird.

Mehr Glück hat er gemeinsam mit Heinz Rühmann und Josef Sieber 1939 in "Paradies der Junggesellen", in dem jeder der drei Film-Freunde seine Braut bekommt: zu den Klängen des Liedes "Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern" ein später Höhepunkt in Brausewetters Karriere. Selten, wie in Robert Siodmaks "Voruntersuchung" als Mordverdächtiger, gelingt es ihm, das Klischee zu durchbrechen und mehr Tiefgang zu zeigen.

Er stirbt an den bei einem Bombenangriff erlittenen Verletzungen.

© hmbock

 

FILMOGRAFIE

1949/1950
  • Mitwirkung
1945
  • Darsteller
1945
  • Darsteller
1944/1948
  • Darsteller
1944/1946
  • Darsteller
1944/1945
  • Darsteller
1944
  • Darsteller
1943/1944
  • Darsteller
1943
  • Darsteller
1943
  • Darsteller
1942/1943
  • Darsteller
1942/1943
  • Darsteller
1942/1943
  • Darsteller
1942
  • Darsteller
1941
  • Darsteller
1940
  • Darsteller
  • Gesang
1940
  • Darsteller
1939/1940
  • Darsteller
1939/1940
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
  • Gesang
1938/1939
  • Darsteller
1938
  • Darsteller
1938
  • Darsteller
1938
  • Darsteller
1937/1938
  • Darsteller
1937/1938
  • Darsteller
1937/1938
  • Darsteller
1937/1938
  • Darsteller
1937
  • Darsteller
1937
  • Darsteller
1936/1937
  • Darsteller
1936
  • Darsteller
1936
  • Darsteller
1936
  • Darsteller
1936
  • Darsteller
1935/1936
  • Darsteller
1935/1936
  • Darsteller
1935
  • Darsteller
1935
  • Darsteller
1935
  • Darsteller
1934/1935
  • Darsteller
1934/1935
  • Darsteller
1934
  • Darsteller
1934
  • Darsteller
1933
  • Darsteller
1933
  • Darsteller
1933
  • Darsteller
1932/1933
  • Darsteller
1932/1933
  • Darsteller
1932/1933
  • Darsteller
1932
  • Darsteller
1932
  • Darsteller
1932
  • Darsteller
1931/1932
  • Darsteller
1931/1932
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1930/1931
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1927/1928
  • Darsteller
1927/1928
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1926/1927
  • Darsteller
1926/1927
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1925/1926
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1924/1925
  • Darsteller
1924
  • Darsteller
1924
  • Darsteller
1924
  • Darsteller
1923
  • Darsteller
1923
  • Darsteller
1923
  • Darsteller
1922/1923
  • Darsteller
1922/1923
  • Darsteller
1921/1922
  • Darsteller