Hände aus dem Dunkel

Deutschland 1932/1933 Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Musik

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Musik

Musikalische Leitung

Darsteller

im Auftrag von

Produzent

Länge:
8 Akte, 2283 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 14.03.1933, B.33430, Verbot;
Zensur (DE): 20.03.1933, B.33481, Verbot

Aufführung:

Uraufführung (DE): 25.04.1933

Titel

  • Originaltitel (DE) Hände aus dem Dunkel
  • Verleihtitel (AT) Das Mädchen mit dem gewissen Etwas

Fassungen

Original

Länge:
8 Akte, 2283 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 14.03.1933, B.33430, Verbot;
Zensur (DE): 20.03.1933, B.33481, Verbot

Aufführung:

Uraufführung (DE): 25.04.1933

Prüffassung

Länge:
2153 m
Format:
35mm, 1:1.33
Bild/Ton:
s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 11.04.1933, B.33609, Jugendverbot;
Zensur (DE): 14.01.1936, Verbot

Aufführung:

Uraufführung (DE): 25.04.1933, Berlin, U.T. Kurfürstendamm

Länge:
2169 m, 79 min
Format:
35mm, 1:1.33
Bild/Ton:
s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 30.03.1933, O.06472, Verbot