Aktuelles

Aktuelles

Das Filmmuseum München präsentiert von 19. Mai bis 3. Juli eine Werkschau mit Filmen des Regisseurs und Produzenten Rob Houwer, der eine wesentliche Rolle beim Jungen Deutschen Film in den 1960er Jahren spielte.

Der Vergabeausschuss der nordmedia vergab in der ersten Förderrunde 2022 Fördermittel von bis zu 3.858.831,84 Euro an 55 Projekte.

Die aktualisierte Neuauflage von "Das Grüne Kinohandbuch" ist erschienen und wird am heutigen Dienstag beim Fachkongress "KINO 2022" in Baden-Baden präsentiert.

Wer im Februar Berlinale-Highlights verpasst hat, kann dies im Juni in sommerlicher Atmosphäre in Berliner Freiluftkinos nachholen: Berlinale Goes Open Air wird dabei keine Fortsetzung des im letzten Jahr pandemiebedingten, einmaligen Berlinale Summer Specials sein, sondern vielmehr an die Tradition der Sommer Berlinale anknüpfen, die schon seit 2003 ausgewählte Festivalfilme Open Air präsentiert. Dieses Format wird nun in Anlehnung an das Prinzip des Publikumslieblings Berlinale Goes Kiez erweitert.

Bei den 75. Filmfestspielen in Cannes (17. bis 28. Mai 2022) laufen in diesem Jahr vier Filme, die mit Unterstützung der Filmförderungsanstalt FFA entstanden sind. Der Thriller "Holy Spider" (DK/DE/FR/SE) von Regisseur Ali Abbasi wurde in den Internationalen Wettbewerb eingeladen und feiert am 22. Mai Weltpremiere. Der Film handelt von einem iranischen Familienvater, der sich auf seine eigene religiöse Suche begibt. Deutscher Koproduzent ist One Two Films.

Aktuelle Veranstaltungen

19.05.2022 - 29.05.2022
Ort:
Rio de Janeiro
23.05.2022 - 29.05.2022
Ort:
HP8 Gasteig Sendling
24.05.2022 - 29.05.2022
Ort:
Innsbruck (Österreich)