Aktuelles

Aktuelles

In der 5. Sitzung des Jahres 2020 hat das Vergabegremium "Distribution Support" von German Films entschieden, 8 Kinostarts deutscher Filme im Ausland zu unterstützen. Insgesamt wurde eine Fördersumme von 74.429 Euro vergeben. 

Der Spielfilm "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz (Seven Elephants GmbH) wird für Deutschland ins Rennen um den 93. Oscar® für den Best International Feature Film gehen. Dies hat eine von German Films berufene, unabhängige Fachjury entschieden. Insgesamt wurden zehn Filme für die Auswahl eingereicht.

Der 8. Kongress "Vision Kino 20 – Impulse für die Filmbildung im Blickfeld Europas", geplant für den 25. bis 27. November 2020, muss auf 2021 verschoben werden.

Die Tallinn Black Nights, das einzige A-Festival im Nordisch-Baltischen Raum, haben auch in ihrer 24. Ausgabe (13. – 29. November 2020) wieder eine große deutsche Präsenz: Sowohl im Hauptwettbewerb, als auch im Nachwuchswettbewerb sind Produktionen und Koproduktionen aus Deutschland programmiert.

Die SPIO (Spitzenorganisation der Filmwirtschaft) ist besorgt über die undifferenzierte Debatte im Vorfeld der heutigen Konferenz der Ministerpräsident*innen mit der Bundeskanzlerin. Ein flächendeckendes Kulturverbot hätte dramatische Folgen für die Kinolandschaft und die Filmwirtschaft in Deutschland.

Aktuelle Veranstaltungen

02.11.2020 - 08.11.2020
Ort:
Duisburg
02.11.2020 - 08.11.2020
Ort:
Braunschweig