Solo für Klarinette

Solo für Klarinette

Deutschland 1997/1998, Spielfilm

Inhalt

Die Großstadt-Polizisten Bernie und Freddie ermitteln in einem grausamen Mordfall. Seine Recherchen führen Bernie auf die Spur einer ebenso mysteriösen wie attraktiven Frau. Doch je mehr er sich in den Fall hineinsteigert, desto stärker leidet Bernies ohnehin angeschlagene Ehe. Selbst als er vom Dienst suspendiert wird, ermittelt Bernie auf eigene Faust weiter – und verliebt sich in die Hauptverdächtige.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Nico Hofmann
Regie-Assistenz:Stuart Kummer
Drehbuch:Susanne Schneider
hat Vorlage:Elsa Lewin (Roman "I, Anna")
Kamera:Hans-Günther Bücking
Kamera-Assistenz:Alexander Fischerkoesen
Standfotos:Kerstin Stelter
Licht:Klaus Bieling
Kamera-Bühne:Helmut Schneider
Production Design:Thomas Freudenthal
Ausstattung:Bou Bou Schröder
Außenrequisite:Desiree Peton
Innenrequisite:Kai Varduhn
Maske:Ute Schmitz-Wortmann, Wolfgang Lienig
Kostüme:Gabriela Grimmelmann
Schnitt:Inge Behrens
Ton-Schnitt:Manuela Kempf
Geräusche-Schnitt:Katharina Kulinsky
Ton:Roland Winke
Geräusche:Peter Roigk, Hans-Henning Thölert (Aufnahmen)
Mischung:Manfred Arbter
Spezialeffekte:Roland Tropp, Adolf Wojtinek
Stunts:Alister Mazzotti
Casting:Rita Serra-Roll
Musik:Nikolaus Glowna
  
Darsteller: 
Götz GeorgeBernhard Kominka
Corinna HarfouchAnna Weller
Tim BergmannFreddie Bahlo
Barbara AuerLydia
Barbara RudnikJohanna Steinmann
Christian RedlThomas Hecht
Nikolaus ParylaFrieder Haug
Tobias SchenkeTheo
Katharina ThalbachLouise Bethmann
Dietmar MuesGeorg Steinmann
Saskia VesterCoco
Heinrich SchafmeisterPathologe
Daniela ZieglerDörthe
Miranda LeonhardtJolantha
Mavie HörbigerEmmi
Francis CodjoePage
Marion ReuterFrau Farber
Janusz CichockiPole
Jochen BusseLaichinger
Rita RussekFrau Jentsch
Ute WillingPolizeiärztin
Walter KreyeSimon Weller
  
Produktionsfirma:Ziegler Film GmbH & Co. KG (Berlin + Köln), ProSieben Television AG (Unterföhring)
Produzent:Regina Ziegler
Producer:Birgit Brandes, Mariette Rissenbeek
Herstellungsleitung:Rüdiger Lange
Produktionsleitung:Mathias Schwerbrock
Aufnahmeleitung:Peter Wittchen
Post-Production:Udo Happel
Geschäftsführung:Uli Adomat
Dreharbeiten:04.11.1997-23.12.1997: Berlin
Erstverleih:Senator Film Verleih GmbH (Berlin)
DVD-Erstanbieter:Mediacs AG (Potsdam)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin) (Projektförderung)
Länge:91 min bei 25 b/s
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.03.2002, 80129, ab 16 Jahre
Aufführung:Aufführung (DE): 08.10.1998

Titel

Originaltitel (DE) Solo für Klarinette

Fassungen

Original

Länge:91 min bei 25 b/s
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.03.2002, 80129, ab 16 Jahre
Aufführung:Aufführung (DE): 08.10.1998
 

Prüffassung

Länge:2610 m, 95 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.07.1998, 80129, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

24.05.2009 | 12:25 Uhr

Literatur

KOBV-Suche