Nachrichten

Quelle: Real Fiction Filmverleih, DIF

"Untitled"

Neu im Kino: Untitled

20.10.2017

Am 22. April 2014 verstarb der Filmemacher Michael Glawogger während Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm in Liberia an den Folgen einer Malaria-Infektion. Seine langjährige Editorin Monika Willi nahm sich schließlich des bereits gedrehten Materials an und realisierte daraus einen Film: "Untitled" führt den Zuschauer auf eine Reise durch Osteuropa, Italien und Marokko; von der Westsahara geht es weiter: über Mauretanien, Mali und Sierra Leone bis nach Liberia. "Dieser Film soll ein Bild der Welt entstehen lassen," beschrieb Glawogger damals sein Ziel, "wie es nur gemacht werden kann, wenn man keinem Thema nachgeht, keine Wertung sucht und kein Ziel verfolgt. Wenn man sich von nichts treiben lässt außer der eigenen Neugier und Intuition." Das klingt faszinierend, und wer Glawoggers frühere Dokumentarfilme wie "Workingman's Death" oder "Whores' Glory" kennt, weiß, dass den Zuschauer eine ganz besondere Mischung aus filmischer Poesie und hintergründiger Zeitkritik erwartet. Nach einer gefeierten Weltpremiere auf der Berlinale kommt "Untitled" nun endlich in die Kinos – man sollte ihn nicht verpassen!

Mehr

Nachrichten

20.10.2017 | 13:27 Uhr

Die 40. Ausgabe von LUCAS - Internationales Festival für junge Filmfans ging mit einem Rekordergebnis zu Ende: Rund 8.700 Besucher/innen kamen zu Filmvorstellungen, Gesprächen mit Filmschaffenden aus der ganzen Welt, Workshops und partizipativen Angeboten.

19.10.2017 | 15:45 Uhr

Die European Film Academy hat die fünf Nominierten für den Preis European Discovery 2017 - Prix FIPRESCI bekannt gegeben.

19.10.2017 | 12:28 Uhr

Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft SPIO hat mit dem Filmstatistischen Jahrbuch 2017, das ab sofort im handel verfügbar ist, aktuelle marktwirtschaftliche Daten zur Filmwirtschaft veröffentlicht.

19.10.2017 | 10:53 Uhr

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat am gestrigen Mittwoch in der Waschhaus Arena in Potsdam die Kinoprogramm- und Verleiherpreise des Bundes überreicht.

18.10.2017 | 17:50 Uhr

In der vierten Sitzung des Jahres 2017 hat das Vergabegremium "Distribution Support" von German Films entschieden, 25 Kinostarts deutscher Filme im Ausland zu unterstützen. Insgesamt wurde eine Fördersumme von 204.000 Euro vergeben.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 93.000 Filmen und 200.000 Personen.

Die neue Rubrik BESTANDSKATALOG deutscher Filme enthält Bestände des Deutschen Filminstituts – DIF und der Deutschen Kinemathek. Angaben des Bundesarchivs sind noch nicht enthalten.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

24.10.2017 - 29.10.2017
Hof
26.10.2017 - 29.10.2017
Berlin Filmhaus Potsdamer Platz
27.10.2017 - 12.11.2017
Bielefeld Rudolf-Oetker-Halle, Lichtwerk

Heute geboren

23.Okt
1988
Darstellerin
1988
Darstellerin
1986
Regie
1980
Szenenbild
1979
Sprecherin

Neueste Kommentare zu