Nachrichten

Quelle: W-Film Filmproduktion & Filmverleih, DIF

Hermes Phettberg

Ab Donnerstag im Kino: Der Papst ist kein Jeansboy

29.06.2015

Erst im Mai kam sein kontemplativer Dokumentarfilm "Silentium – Vom Leben im Kloster" in die Kinos, jetzt legt der Regisseur und Autor Sobo Swobodnik mit einem Film nach, der Welten davon entfernt scheint: "Der Papst ist kein Jeansboy", bereits 2011 beim Filmfestival Max Ophüls Preis aufgeführt und mit dem Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet, ist ein Porträt des österreichischen Exzentrikers und "Gesamtkunstwerks" Hermes Phettberg. In den 1990er Jahren wurde der bekennende schwule Sadomasochist als Talkmaster mit "Phettbergs Nette Leit Show" berühmt. Er provozierte nicht nur mit ungewöhnlichen Fragen an seine Gäste, sondern auch durch die rückhaltlose Offenheit, mit der er über eigene Probleme, Obsessionen und sein Leiden an der Welt sprach. Heute, nach drei Schlaganfällen und einem Herzinfarkt, meldet sich der Sozialhilfeempfänger und "Scheiterhaufen" (Phettberg) immer noch in einer wöchentlichen Kolumne zu Wort – und beweist trotz seines körperlichen Verfalls beeindruckenden Lebenswillen. Mit Josef Hader als Sprecher und in fein komponiertem Schwarzweiß, mit Respekt und Humor nähert sich "Der Papst ist kein Jeansboy" diesem Menschen, der nach wie vor eine inspirierende Zumutung ist.

Mehr

Nachrichten

30.06.2015 | 10:48 Uhr

Die Zahl der Kino-Sonderformen war im letzten Jahr leicht rückläufig – ebenso wie die Zahl der Besucher und der Umsatz.

29.06.2015 | 16:42 Uhr

Die aktuelle FFA-Studie "TOP-75" zeigt: Til Schweigers Erfolgskomödie "Honig im Kopf" hat es den deutschen Kinobesuchern sowohl im letzten Jahr als auch in diesem Jahr am meisten angetan.

29.06.2015 | 11:19 Uhr

Zum 15. Mal wurde am Sonntagvormittag vor 500 Gästen im Rahmen des Filmfests München der Kinder-Medien-Preis Weißer Elefant verliehen.

26.06.2015 | 13:44 Uhr

Künftig wird es für Produzenten aus Deutschland und Portugal einfacher sein, gemeinsame Kinoprojekte zu initiieren.

25.06.2015 | 11:52 Uhr

Bei der jüngsten EURIMAGES-Sitzung vom 16. bis 19. Juni in Prag (Tschechien) unter der Leitung von Jobst Plog wurden 31 europäische Kinoprojekte mit insgesamt 7.745.000 Euro gefördert – darunter neun Koproduktionen mit einer deutschen Beteiligung.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 85.000 Filmen und 189.000 Personen.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

01.07.2015 - 31.01.2016
Frankfurt am Main Deutsches Filmmuseum
02.07.2015
Halle an der Saale
02.07.2015 - 05.07.2015
Köln

Heute geboren

30.Jun
1984
Darstellerin
1983
Regie, Drehbuch, Mitwirkung, Darsteller
1981
Darstellerin
1981
Darsteller
1979
Regie, Kamera, Schnitt, Produktion

Neueste Kommentare zu