Nachrichten

Quelle: Farbfilm Verleih, DIF, © Rohfilm GmbH

André M. Hennicke, Toby Kebbell

Ab Donnerstag im Kino: Buddha's Little Finger

03.08.2015

Hinter dem Titel "Buddha's Little Finger" verbirgt sich keine Lektion in fernöstlicher Philosophie, sondern eine kühne Melange aus phantastischem Thriller, historischem Drama und ergreifender Liebesgeschichte. Widerwilliger Held der deutsch-kanadischen Co-Produktion ist der arbeitslose Schriftsteller Pyotr, der im Moskau des Jahres 1991 in die Wirren des Putsches gegen die Regierung gerät. Vom Geheimdienst inhaftiert und gefoltert, verliert er sein Gedächtnis, und wähnt sich fortan inmitten der Oktoberrevolution von 1919. Dort begegnet ihm auch seine verloren geglaubte Geliebte Anna als Kämpferin für die Kommunisten wieder. Doch gibt es für sie und Pyotr eine Zukunft jenseits der Vergangenheit? Zwei Umstürze auf zwei Zeitebenen bieten eine reizvolle Kulisse für Pyotrs dramatische Identitätssuche, sowie Gelegenheit für etliche politsatirische Pointen. Zur internationalen Besetzung der spannenden Romanverfilmung von Tony Pemberton gehören auch André M. Hennicke und Stipe Erceg.

Mehr

Nachrichten

31.07.2015 | 15:06 Uhr

Großer Erfolg für deutsche Nachwuchsfilmemacher: Drei Regisseure aus Deutschland sind unter den sieben Finalisten in der Kategorie "Bester Ausländischer Film" bei den diesjährigen 42. Student Academy Awards®, die in Gold, Silber und Bronze bei einer Preisverleihung am 17. September 2015 in Los Angeles vergeben werden.

31.07.2015 | 12:41 Uhr

Das Deutsche Filmmuseum ehrt den Regisseur und Oscar®-Preisträger Pepe Danquart mit einer Carte Blanche: In der Wunschfilmreihe zeigt er neun Filme, die ihn nachhaltig geprägt und beeinflusst haben.

30.07.2015 | 13:43 Uhr

Die bislang erfolgreichste Filmtournee der Kurzfilmtage nähert sich dem Ende. In 54 Städten in 24 Ländern auf der ganzen Welt, von London bis Mexiko, von Bratislava bis New York, liefen Filme aus Oberhausen bei der neunten Ausgabe von "Oberhausen on Tour".

29.07.2015 | 14:52 Uhr

Die Internationalen Filmfestspiele von Venedig (2. – 12. September 2015) haben heute in einer Pressekonferenz ihr Programm bekannt gegeben.

29.07.2015 | 11:16 Uhr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters äußerte sich anlässlich der Veröffentlichung eines von ihr initiierten Gutachtens zur Zukunft des Filmerbes.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 85.000 Filmen und 190.000 Personen.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

05.08.2015 - 15.08.2015
Locarno (Schweiz)
06.08.2015 - 16.08.2015
Bonn
11.08.2015 - 15.08.2015
Nenzing (Österreich)

Heute geboren

04.Aug
1983
Darstellerin
1982
Darstellerin
1981
Ton, Geräusche
1978
Regie, Drehbuch
1977
Kostüme

Neueste Kommentare zu