Nachrichten

Quelle: DIF

"Die lustige Witwe: Die Grisetten" (190?)

Neues Thema auf filmportal.de: Die Tonbild-Sammlung im Deutschen Filminstitut

12.01.2018

Es kam einer Sensation gleich, als die Bilder Ende des 19. Jahrhunderts laufen lernten. Live begleitet von Filmerzählern, Geräuschemachern, Klavier, Kinoorgel und vielerlei mehr war schon der ganz frühe Film nie wirklich stumm. Filmpioniere fingen darüber hinaus früh an, auch anderweitig mit der Kombination von Bild und Ton zu experimentieren. Produkte dieser frühen Experimentierphase sind u.a. die sogenannten Tonbilder, die in Deutschland zwischen 1903 und 1914 entstanden: Darstellerinnen und Darsteller wurden gefilmt, wie sie vor kulissenhaften Hintergründen ihre Lippen synchron zu Schallplattenaufnahmen bewegten, Filmbild und Schellackton dann im Kino abermals synchron vorgeführt. Die so verfilmten Arien, Lieder und Sketche lassen sich als frühe Vorläufer des Musikclips verstehen. Heute gilt der größte Teil der deutschen Tonbildproduktion als verloren. Über filmportal.de macht das Deutsche Filminstitut jetzt die rekonstruierten und digitalisierten Tonbilder aus der Sammlung Neumayer zugänglich, der umfangreichsten zusammenhängenden Sammlung von Tonbildern in Deutschland. Der begleitende Thementext gibt Einblick in die Tonfilmproduktion und die spezifischen Herausforderungen bei der Rekonstruktion dieser frühen Vorläufer des Tonfilms.

Mehr

Nachrichten

16.01.2018 | 17:15 Uhr

Die 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin präsentieren in der Reihe Berlinale Classics die Weltpremieren der digital restaurierten Fassungen von insgesamt sieben Filmen.

16.01.2018 | 16:11 Uhr

Ellen M. Harrington, die neue Direktorin des Deutschen Filminstituts / Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main, die ihr Amt am 2. Januar 2018 angetreten hat, präsentierte sich auf einer Pressekonferenz am Dienstag, 16. Januar, der Öffentlichkeit.

15.01.2018 | 14:51 Uhr

In den Wettbewerb der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin wurden weitere zehn Filme eingeladen. Drei neue Filme wurden für das Programm des Berlinale Special ausgewählt.

15.01.2018 | 11:48 Uhr

Zum 15. Mal lädt der Berlinale Co-Production Market (17. bis 21. Februar 2018) etwa 550 Produzent*innen und Finanzierungspartner*innen ein, neue Partnerschaften zu knüpfen.

12.01.2018 | 16:06 Uhr

filmportal.de, die zentrale Internetplattform zum deutschen Film, macht 33 aufwändig digitalisierte Tonbilder aus der Frühzeit des Kinos erstmals für die Öffentlichkeit online zugänglich.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 93.000 Filmen und 200.000 Personen.

Die neue Rubrik BESTANDSKATALOG deutscher Filme enthält Bestände des Deutschen Filminstituts – DIF und der Deutschen Kinemathek. Angaben des Bundesarchivs sind noch nicht enthalten.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

18.01.2018 - 28.01.2018
Park City, Utah (USA)
18.01.2018 - 21.01.2018
Dresden
22.01.2018 - 28.01.2018
Saarbrücken

Heute geboren

16.Jan
1984
Darsteller
1983
Darsteller
1978
Maske
1976
Darstellerin
1975
Regie

Neueste Kommentare zu