• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Maria Brauner

Weitere Namen
Therese Brauner (Weiterer Name)
Darstellerin, Kostümbild
Lemberg (Lwiw), Ukraine Berlin

Biografie

Maria Brauner, geboren 1925 als Teresa Albert in Lemberg (heute Lwiw, Ukraine), überlebte den Holocaust nach einer Odyssee durch mehrere Arbeitslager - unter anderem in Warschau, Soest und zuletzt in Hannover - mit polnischen Papieren auf den Namen Maria Drozd, die ihr bescheinigten, katholisch und "arisch" zu sein. Ein Großteil ihrer Familie, fast 60 Verwandte, wurde von den Nazis ermordet. Beim Versuch, nach dem Krieg mit einem russischen Zug nach Warschau zurückzugelangen, lernte sie in Stettin Artur Brauner, ebenfalls Überlebender des Holocaust, kennen und heiratete ihn 1947.

Artur Brauner avancierte in den folgenden Jahrzehnten mit seiner Firma CCC-Film zu einem der bedeutendsten und erfolgreichsten Filmproduzenten Deutschlands. Auch Maria Brauner brachte sich in die Firma ein und entwarf in den 1950er Jahren die Kostüme für über 25 Filme ihres Mannes, darunter Klassiker wie "Die Ratten" (1955), den Goldenen Bär-Gewinner der Berlinale 1956 "Vor Sonnenuntergang" sowie "Die Unschuld vom Lande" (1957). Sie zeichnete aber auch für die Kostüme der von der CCC produzierten und beim deutschen Kinopublikum so beliebten Musikfilme mit Stars wie Caterina Valente und Peter Alexander verantwortlich.

Seit jeher widmete Maria Brauner sich vor allem auch eigenen Projekten. So bekleidete sie mehrere Ehrenämter, unter anderem als Sozialdezernentin der Jüdischen Gemeinde und als Patientensprecherin im Jüdischen Krankenhaus. Darüber hinaus engagierte sie sich für die Belange jüdischer Senioren und russischer Zuwanderer.

Mit ihrem Mann Artur hatte sie vier Kinder und zahlreiche Enkelkinder. Tochter Alice Brauner, die seit 2008 als Geschäftsführerin der CCC Cinema und Television GmbH und Film- und Fernsehproduzentin an der Seite ihres Vaters tätig ist, ließ die Biografie ihrer Mutter teilweise in den Film "Auf das Leben!" (2014) einfließen.

Maria Brauner starb am 13. August 2017 im Alter von 92 Jahren in Berlin.