• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Vor Sonnenuntergang

BR Deutschland 1956 Spielfilm

Inhalt

Der Industrielle Mathias Clausen ist ein alter Mann. Nach dem Tod seiner Frau hat er die Lust am Leben verloren. Seine egoistischen Kinder bedeuten ihm nichts. Da verliebt er sich in ein junges Mädchen, stellt sie als Sekretärin ein und will sie heiraten. Seine Kinder versuchen daraufhin, ihn zu entmündigen. – Nach dem Bühnenstück von Gerhart Hauptmann, unter der Regie von Max Reinhardts Sohn Gottfried, mit einer preisgekrönten Altersleistung von Hans Albers.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Kamera

Schnitt

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Alle Credits

Regie-Assistenz

Drehbuch

Kamera

Kameraführung

Kamera-Assistenz

Standfotos

Außenrequisite

Innenrequisite

Kostüme

Schnitt

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 20.01.1956 - 30.03.1956: St. ;oritz, Wien; CCC-Studios Berlin-Spandau
Länge:
2822 m, 103 min
Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Mono
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.04.1956, 12040, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 26.06.1956, Berlin, IFF;
Kinostart (DE): 06.07.1956;
TV-Erstsendung (DE): 02.07.1989, ZDF

Titel

  • Originaltitel (DE) Vor Sonnenuntergang

Fassungen

Original

Länge:
2822 m, 103 min
Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Mono
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.04.1956, 12040, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 26.06.1956, Berlin, IFF;
Kinostart (DE): 06.07.1956;
TV-Erstsendung (DE): 02.07.1989, ZDF

Auszeichnungen

IFF Berlin 1956
  • Goldener Bär