Sams in Gefahr

Sams in Gefahr

Deutschland 2003, Spielfilm

Inhalt

Die Fortsetzung des erfolgreichen Kinderfilms "Das Sams – Der Film" nach Paul Maar: Das wunderbare Wunschwesen Sams kehrt nach elf Jahren zu Herrn Taschenbier zurück, um nunmehr dem schüchternen Sohn, Martin Taschenbier, gewohnt frech unter die Arme zu greifen. Gerade jedoch als Martin damit begonnen hat, mit Hilfe der Sams-Wunschpunkte die Realität nach eigenem Gusto zu verwandeln, kommt der böswillige Sportlehrer Daume hinter Martins Geheimnis. Er bringt das Sams in seine Gewalt und greift seinerseits so radikal wünschend in seine Welt ein, dass sein rasanter Aufstieg niemanden unberührt lässt: weder Martin oder das Sams, noch Frau Rotkohl oder Anton Mon und schon gar nicht Vater Taschenbier, der sogar seine Stellung verliert. Dann jedoch schreitet Martin ein und zeigt, was wirklich in ihm steckt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ben Verbong
Drehbuch:Paul Maar, Ulrich Limmer
Kamera:Jan Fehse
Schnitt:Alexander Berner
Musik:Nicola Piovani
  
Darsteller: 
Ulrich NoethenBruno Taschenbier
Christine UrspruchSams / Frau Scheinbar
Dominique HorwitzFitzgerald Daume
Armin RohdeAnton Mon
Eva MattesAnnemarie Rotkohl
Ina WeisseMargarete Taschenbier
Jasmin TabatabaiFrau Müller-Klessheim
Constantin GastmannMartin Taschenbier
Gert BurkardHerr Lürcher
Laura RollTina
Gottfried JohnSchulrat
Ernst JacobiHerr Watermann
Rosemarie FendelMutti Daume
Ingo PfeifferMakler
  
Produktionsfirma:Collina Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Ulrich Limmer

Alle Credits

Regie:Ben Verbong
Regie-Assistenz:Jochen Gosch
Drehbuch:Paul Maar, Ulrich Limmer
hat Vorlage:Paul Maar (Kinderbuch)
Kamera:Jan Fehse
Kamera-Assistenz:Bernhard Wagner
Standfotos:Jíri Hanzl
Ausstattung:Frank Polosek
Requisite:Thomas Schmidt
Bühne:Klaus Eckmann
Maske:Birger Laube, Tatjana Luckdorf
Kostüme:Claudia Bobsin
Schnitt:Alexander Berner
Schnitt-Assistenz:Charles Ladmiral
Ton-Schnitt:Stefan Busch (Leitung), Nico Krebs, Fabian Schmidt (Dialoge)
Geräusche-Schnitt:Lisa Geffken-Reinhard
Ton:Eckhard W. Kuchenbecker
Ton-Assistenz:Jerome Burkhard
Geräusche:Jo Fürst
Spezialeffekte:Jan Singh (SFX), Harald Rüdiger (Überwachung)
Stunts:Mac Steinmeier, Michael Mohr
Musik:Nicola Piovani
  
Darsteller: 
Ulrich NoethenBruno Taschenbier
Christine UrspruchSams / Frau Scheinbar
Dominique HorwitzFitzgerald Daume
Armin RohdeAnton Mon
Eva MattesAnnemarie Rotkohl
Ina WeisseMargarete Taschenbier
Jasmin TabatabaiFrau Müller-Klessheim
Constantin GastmannMartin Taschenbier
Gert BurkardHerr Lürcher
Laura RollTina
Gottfried JohnSchulrat
Ernst JacobiHerr Watermann
Rosemarie FendelMutti Daume
Ingo PfeifferMakler
  
Produktionsfirma:Collina Filmproduktion GmbH (München)
in Co-Produktion mit:Constantin Film Produktion GmbH (München)
Produzent:Ulrich Limmer
Herstellungsleitung:Manfred Brey
Produktionsleitung:Ranke Rakowski, Gilbert Möhler
Aufnahmeleitung:Lars Bieroth
Produktions-Assistenz:Djamila Holland
Post-Production:Tschangis Chahrokh (Mischung)
Dreharbeiten:27.03.2003-05.06.2003: Prag, Bamberg
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Video-Erstanbieter:Highlight Film und Home Entertainment GmbH (München)
DVD-Erstanbieter:Highlight Film und Home Entertainment GmbH (München)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Bayerischer Bankenfonds (BBF) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 11.12.2003

Titel

Originaltitel (DE) Sams in Gefahr
Abschnittstitel Das Sams II - Sams in Gefahr

Fassungen

Original

Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 11.12.2003
 

Prüffassung

Länge:2761 m, 101 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.10.2003, 95776, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
 

Auszeichnungen

FBW 2003
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Besucherzahlen

1.197.710 (Stand: Juli 2005)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche