Ina Weisse

Ina Weisse

Darstellerin, Regie, Drehbuch
*12.06.1968 Berlin

Biografie

Geboren am 12.6.1968 in Berlin. Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule, München. Studium der Philosophie in Heidelberg. Zahlreiche Auftritte als Bühnen- und Filmschauspielerin. 2000-02 Filmstudium an der Universität Hamburg, Fachbereich Regie. Abschluss mit dem Kurzfilm "Alles Anders", für den sie u.a. den First Steps Award 2002 erhielt. "Der Architekt" ist Ina Weisses Debütspielfilm.

Quelle: 59. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Filmografie

2016/2017 Werk ohne Autor
Darsteller
 
2015 Ein großer Aufbruch
Darsteller
 
2014/2015 Das Dorf des Schweigens
Darsteller
 
2013/2014 Ich will Dich
Darsteller
 
2013/2014 Der Verlust
Darsteller
 
2012/2013 Tod an der Ostsee
Darsteller
 
2012 Dinge, die noch zu tun sind
Darsteller
 
2012 Das Ende einer Nacht
Darsteller
 
2011-2013 Adieu Paris
Darsteller
 
2010 Der Dschungel
Darsteller
 
2010 Amigo - Bei Ankunft Tod
Darsteller
 
2009 Falscher Vater
Darsteller
 
2009 Tod in Istanbul
Darsteller
 
2008/2009 Schiffe versenken
Darsteller
 
2008 Der Architekt
Regie, Drehbuch
 
2007/2008 Die Weisheit der Wolken
Darsteller
 
2007 Bevor es dunkel wird
Darsteller
 
2007 Duell in der Nacht
Darsteller
 
2006/2007 Nichts als Gespenster
Darsteller
 
2004/2005 Die Patriarchin
Darsteller
 
2003/2004 Schneeland
Darsteller
 
2003 Sams in Gefahr
Darsteller
 
2002/2003 Katzenzungen
Darsteller
 
2002 Alles anders
Regie
 
2001 Klara
Regie
 
2000 Sonntags
Regie
 
1997 Single sucht Nachwuchs
Darsteller
 
1997 Weihnachten mit Willy Wuff - Mama braucht einen Millionär
Darsteller
 
1995/1996 Heilig Blut
Darsteller
 
1995/1996 Brüder auf Leben und Tod
Darsteller
 
1995/1996 Echte Kerle
Darsteller
 
1995 Weihnachten mit Willy Wuff - Eine Mama für Lieschen
Darsteller