• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Heidemarie Hatheyer

Darstellerin
Villach, Österreich Scheuren auf der Forch, Schweiz

Biografie

Nach dem Gymnasium Kabarett in Wien. 1936 kleine Rolle neben Zarah Leander in der Operette "Axel an der Himmelstür" am Theater an der Wien. 1937 Kammerspiele in München. Filmdebüt 1937 in "Der Berg ruft" (Luis Trenker). Größter Erfolg als stolze Berglerin in Hans Steinhoffs "Die Geierwally".

Sie spielt die unheilbar kranke Hanna Heyth in "Ich klage an" (Wolfgang Liebeneiner), einem perfiden Plädoyer für die Euthanasie-Gesetzgebung. Daneben weiterhin auf der Bühne. 1942 Preußische Staatstheater in Berlin. 1946-49 Staatsschauspiel und Kleine Komödie in München, später Schillertheater in Berlin, bei Gründgens in Düsseldorf und Thalia-Theater in Hamburg; Auftritte in Charakterrollen sowie als Hauptmann-Interpretin in den Rollen der Rose Bernd, Mutter Wolffen und Frau John. 1955-83 Schauspielhaus Zürich. Gastspiele in Berlin, am Burgtheater in Wien und mit Tournee-Inszenierungen.

 

Noch bis Ende der 50er Jahre Filmhauptrollen: Patente junge Frau der Nachkriegszeit in Boleslaw Barlogs "Wohin die Züge fahren", Flüchtlingsfrau im Kampf um ihr tot geglaubtes Kind in "Mein Herz darfst Du nicht fragen" (Paul Martin). Immer häufiger Rollen leidender oder beherrschter, in sich gekehrter Frauen, für die schließlich statt der Liebe nur der Beruf bleibt, so in "Dr. Holl" (Rolf Hansen), "Pünktchen und Anton" (Thomas Engel) und "Glücksritter" (A. M. Rabenalt). Dann, neben der Bühne, hauptsächlich Fernseharbeit.

Nach gut 20jähriger Pause erst 1988 wieder als einsame alte Frau in Kai Wessels "Martha Jellneck", mit einem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. 1989 letzte Rolle als kranke Karussell-Besitzerin in drei Folgen der TV-Familien-Serie "Diese Drombuschs". 1984 Filmband in Gold für langjähriges und hervorragendes Wirken im deutschen Film.

© hmbock

Filmografie

1988
  • Darsteller
1979
  • Darsteller
1979
  • Darsteller
1979
  • Darsteller
1976/1977
  • Darsteller
1976
  • Darsteller
1975
  • Darsteller
1964
  • Darsteller
1962
  • Darsteller
1961
  • Darsteller
1960
  • Darsteller
1959
  • Darsteller
1956
  • Darsteller
1956
  • Darsteller
1955
  • Darsteller
1955
  • Darsteller
1953/1954
  • Darsteller
1953
  • Darsteller
1951/1952
  • Darsteller
1950/1951
  • Darsteller
1950
  • Darsteller
1949/1950
  • Darsteller
1949
  • Darsteller
1948/1949
  • Darsteller
1944/1950
  • Darsteller
1944-1945/1950
  • Darsteller
1944
  • Darsteller
1942
  • Darsteller
1941/1942
  • Darsteller
1941
  • Darsteller
1939/1940
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1938/1939
  • Darsteller
1938
  • Darsteller
1937
  • Darsteller