Rainer Kaufmann

Rainer Kaufmann

Darsteller, Regie, Drehbuch, Kamera, Schnitt, Ton, Produzent
*06.06.1959 Frankfurt am Main

Biografie

Rainer Kaufmann, geboren am 6. Juni 1959 in Frankfurt am Main, absolviert zunächst eine Lehre als Zimmermann, studiert Germanistik an der Frankfurter Goethe-Universität und bewirbt sich im Anschluss mit Erfolg an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film (HFF). Sein erster Kurzfilm "Salz ist das Leben" (1989) wird mit dem Regienachwuchs-Förderpreis der Stadt München ausgezeichnet und für den Bundeskurzfilmpreis nominiert. Auch sein surreal angehauchter Kurzfilm "Der schönste Busen der Welt" (1990) feiert Festivalerfolge, findet als Vorfilm von Katja von Garniers "Abgeschminkt" ein breites Kinopublikum und erhält vier Nominierungen für den Bundeskurzfilmpreis. Kaufmanns Langfilmdebüt, das sozialkritische TV-Drama "Dann eben mit Gewalt" (1993), erntet ebenfalls großes Kritikerlob und wird unter anderem mit dem Europäischen Fernsehpreis geehrt.

In den neunziger Jahren avanciert Rainer Kaufmann mit Kassenhits wie "Stadtgespräch" und "Die Apothekerin" sowie dem mit einem Max-Ophüls-Preis ausgezeichneten "Einer meiner ältesten Freunde" zu einem der populärsten Vertreter des "Neuen deutschen (Komödien-)Kinos" – dessen Arbeiten, vorwiegend Literaturverfilmungen, bei der Kritik gleichwohl auf eher zwiespältige Reaktionen stoßen. Nach der Ingrid-Noll-Adaption "Kalt ist der Abendhauch" (2000) wendet Kaufmann sich verstärkt dem Fernsehen zu, inszeniert erfolgreiche TV-Serien und Fernsehspiele. 2007 meldet er sich mit der hochkarätig besetzten, viel beachteten Martin-Walser-Verfilmung "Ein fliehendes Pferd" als Kinoregisseur zurück.

Filmografie

2013 Seegrund. Ein Kluftingerkrimi
Regie
 
2012/2013 Uferlos!
Regie
 
2012 Operation Zucker
Regie
 
2011/2012 In den besten Familien
Regie
 
2010/2011 Blaubeerblau
Regie
 
2010/2011 Föhnlage. Ein Alpenkrimi
Regie
 
2010 Das schwarze Zimmer
Regie
 
2009 In aller Stille
Regie
 
2008/2009 Erntedank. Ein Allgäukrimi
Regie
 
2008/2009 Ellas Geheimnis
Regie
 
2007/2008 Das Beste kommt erst
Regie
 
2007/2008 Ein starker Abgang
Regie
 
2007 Münchner (Filmfest-) Geschichten
Mitwirkung
 
2006/2007 Ein fliehendes Pferd
Regie
 
2006 Blackout
Regie
 
2005/2006 Vier Töchter
Regie
 
2004/2005 Marias letzte Reise
Regie
 
2003/2004 Die Kirschenkönigin
Regie
 
2002 ...und die Braut wusste von nichts
Regie
 
2001/2002 Mein Beitrag zur deutschen Leitkultur - Der Spiegel
Regie
 
2000 Ausflug
Regie
 
1999/2000 Kalt ist der Abendhauch
Regie
 
1999 Long Hello and Short Goodbye
Regie
 
1996/1997 Die Apothekerin
Darsteller, Regie
 
1996/1997 Blutbad
Regie, Produzent
 
1995 Stadtgespräch
Darsteller, Regie
 
1994/1995 Looosers!
Darsteller
 
1994 Unschuldsengel
Regie
 
1994 Das dressierte Huhn
Regie, Drehbuch, Produzent
 
1993/1994 Einer meiner ältesten Freunde
Regie
 
1993 Dann eben mit Gewalt
Regie
 
1990 Der schönste Busen der Welt
Regie, Schnitt, Produzent
 
1990 Von Zeit zu Zeit
Regie
 
1989 Salz für das Leben
Regie
 
1988 Zockerexpress
Schnitt
 
1987-1989 Der Atem
Kamera-Assistenz
 
1986/1987 Hatschipuh
Ton
 
1986 Kalter Hund
Licht
 
1984 Radio
Darsteller, Ton
 
1983/1984 Der fremde Donner
Ton