Kostümbild

Biografie

Bettina Marx, geboren in Marburg an der Lahn, studiert von 1979 bis 1982 Theaterwissenschaft und Publizistik in Berlin. Darauf folgen Kostümassistenzen an der Schaubühne Berlin bei Peter Stein, an der Hamburgischen Staatsoper und am Staatstheater Stuttgart. Zusammenarbeit mit Carlos Saura, Jossi Wieler und Robert Wilson.

Seit 1988 ist Bettina Marx freischaffende Theater-Kostümbildnerin, seit 1995 auch als Film-Kostümbildnerin tätig, so z.B. für Oliver Hirschbiegels Produktionen "Elser" (2014) und "Der gleiche Himmel" (2015) oder Dietrich Brüggemanns "Kreuzweg" (2013). Seit 2004 Gastdozentur für Kostümbild an der Filmakademie Ludwigsburg. Deutscher Fernsehpreis 2004 in der Kategorie "Beste Ausstattung/ Kostüm" für den Fernsehfilm "Mein erster Freund, meine Mutter und ich". Deutscher Filmpreis 2006 in der Kategorie "Bestes Kostümbild" für ihre Arbeit in Hans-Christian Schmids "Requiem". 2015 nominierte die Deutsche Filmakademie sie erneut für die Kostüme von "Elser".

 

FILMOGRAFIE

2018/2019
  • Kostüme
2018/2019
  • Kostüme
2017/2018
  • Kostüme
2016/2017
  • Kostüme
2015-2017
  • Kostüme
2014/2015
  • Kostüme
2014/2015
  • Kostüme
2013/2014
  • Kostüme
2013/2014
  • Kostüme
2012/2013
  • Kostüme
2012/2013
  • Kostüme
2011/2012
  • Kostüme
2010/2011
  • Kostüme
2010/2011
  • Kostüme
2009/2010
  • Kostüme
2008/2009
  • Kostüme
2006/2007
  • Kostüme
2005/2006
  • Kostüme
2005/2006
  • Kostüme
2005/2006
  • Kostüme
2004-2006
  • Kostüme
2003/2004
  • Kostüme
1999/2000
  • Kostüme
1993-1995
  • Kostüme