Sein bester Freund

Sein bester Freund

Deutschland 1936/1937, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Kriminalassistent Harry Peters und sein Hund Greif sind ein unzertrennliches Team. Aber eines Tages fällt Greif einen Polizisten an, der daraufhin von einem Verbrecher niedergeschossen wird. Es stellt sich heraus, dass der Täter Greifs früherer Herr war. Jetzt kann Harry Greif als Polizeihund nicht mehr vertrauen. Doch als Harry sich aufmacht, die Bande endgültig zu stellen, folgt Greif ihm heimlich. Ein für Harry bestimmter Schuss trifft den Hund, und dieser stirbt den Heldentod. Harry kommt mit der Tänzerin Gerda zusammen.

Der gleichnamige Stummfilm von 1929, ebenfalls eine Hundegeschichte mit einer Figur namens Harry Peters, hat eine ansonsten völlig andere Handlung.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Harry Piel
Drehbuch:Hanns Marschall, Georg Zoch, Harry Piel, Hans Rameau
Kamera:Friedl Behn-Grund (Atelier), Günther Anders (Außenaufnahmen)
Schnitt:Carl Otto Bartning, Paul May
  
Darsteller: 
Harry PielHarry Peters, Kriminalassistent
Edna GreyffGerda Lind, Tänzerin
Henry LorenzenErich Wilke, Kriminalassistent
Ernst LegalHerr Müller, Hausverwalter
Trude HesterbergEmmi Gärtner
Lissy ArnaFrau Woerden, Inhaberin der Pension Woerden
Paul WestermeierEmil Kruppack, sein Bruder
Willi SchurMax Kruppack, sein Bruder
Eva TinschmannFrau Kruse, Aufwartung bei Harry Peters
Gerhard DammannWilli Knorr, Hundehändler
Gertrud WolleKassiererin in der "Barberina"
Alfred KarenEin Gast in der "Barberina"
Alfred HaaseKriminalrat Hildebrandt
Jochen HauerOberwachtmeister Schütz
Erich TeskeAchtgroschenjunge Paul Werner
Albrecht Bethge1. Kriminalbeamter
Philipp Manning2. Kriminalbeamter
Aribert GrimmerKarl
Otto Stoeckel1. Kriminalkommissar
Hans Waschatko2. Kriminalkommissar
Aruth WartanEisenbahnräuber Kaminski
Johanna Ewald1. ältere Dame im Ausflugslokal
Hedwig Hildebrandt2. ältere Dame im Ausflugslokal
Else Mereny3. ältere Dame im Ausflugslokal
Ilse SommerKellnerin im Ausflugslokal
Karl PlatenBeamter im Inseratenbüro
Else RevalGarderobenfrau bei Gerda Lind
  
Produktionsfirma:Ariel-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Harry Piel

Alle Credits

Regie:Harry Piel
Drehbuch:Hanns Marschall, Georg Zoch, Harry Piel, Hans Rameau
Kamera:Friedl Behn-Grund (Atelier), Günther Anders (Außenaufnahmen)
Standfotos:Walter Weisse, Hans Natge
Bauten:Erich Zander, Karl Weber
Maske:Arnold Jenssen
Schnitt:Carl Otto Bartning, Paul May
Ton:Adolf Jansen
Liedtexte:Fritz Wenneis
  
Darsteller: 
Harry PielHarry Peters, Kriminalassistent
Edna GreyffGerda Lind, Tänzerin
Henry LorenzenErich Wilke, Kriminalassistent
Ernst LegalHerr Müller, Hausverwalter
Trude HesterbergEmmi Gärtner
Lissy ArnaFrau Woerden, Inhaberin der Pension Woerden
Paul WestermeierEmil Kruppack, sein Bruder
Willi SchurMax Kruppack, sein Bruder
Eva TinschmannFrau Kruse, Aufwartung bei Harry Peters
Gerhard DammannWilli Knorr, Hundehändler
Gertrud WolleKassiererin in der "Barberina"
Alfred KarenEin Gast in der "Barberina"
Alfred HaaseKriminalrat Hildebrandt
Jochen HauerOberwachtmeister Schütz
Erich TeskeAchtgroschenjunge Paul Werner
Albrecht Bethge1. Kriminalbeamter
Philipp Manning2. Kriminalbeamter
Aribert GrimmerKarl
Otto Stoeckel1. Kriminalkommissar
Hans Waschatko2. Kriminalkommissar
Aruth WartanEisenbahnräuber Kaminski
Johanna Ewald1. ältere Dame im Ausflugslokal
Hedwig Hildebrandt2. ältere Dame im Ausflugslokal
Else Mereny3. ältere Dame im Ausflugslokal
Ilse SommerKellnerin im Ausflugslokal
Karl PlatenBeamter im Inseratenbüro
Else RevalGarderobenfrau bei Gerda Lind
  
Produktionsfirma:Ariel-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Harry Piel
Produktionsleitung:Eduard Kubat
Aufnahmeleitung:Eli Leonard, Arno Winckler
Dreharbeiten:: Berlin
Prüfung/Zensur:Prüfung: 13.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 26.02.1937

Titel

Originaltitel (DE) Sein bester Freund

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 13.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 26.02.1937