• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Josef Ostendorf

Darsteller
Cloppenburg

Biografie

Josef Ostendorf, geboren 1956 in Cloppenburg, studiert Schauspielerei an der Schauspielschule Bochum. Ab 1981 ist er als Nebendarsteller in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, etwa als Kommissar in Rainer Kirbergs "Die letzte Rache" und Stefan Dähnerts "Das letzte Siegel". Trotz zahlreicher Rollen in diversen TV-Serien wie "Wolffs Revier" oder "Die Männer vom K3" bleibt ihm der große Durchbruch verwehrt. Anders am Theater: Ab 1992 sammelt Ostendorf erste Bühnenerfahrungen an Theatern in Wuppertal und Basel. Es folgen Engagements am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem Züricher Schauspielhaus und der Berliner Volksbühne. Hier erarbeitet sich Ostendorf schon bald einen Ruf als vielseitiger und eindrucksvoller Charakterdarsteller. Unter der Regie von Christoph Marthaler ist er unter anderem in Inszenierungen von "Dantons Tod" und "Die Fruchtfliege" zu sehen. Seine erste Kinohauptrolle spielt Ostendorf 2006 in Michael Hofmanns eigenwilliger Romantikkomödie "Eden" an der Seite der ehemaligen VIVA-Moderatorin Charlotte Roche.

 

Filmografie

2016/2017
  • Darsteller
2014
  • Darsteller
2012/2013
  • Darsteller
2010/2011
  • Darsteller
2010/2011
  • Darsteller
2009/2010
  • Darsteller
2009/2010
  • Darsteller
2009
  • Darsteller
2007/2008
  • Darsteller
2006/2007
  • Darsteller
2006/2007
  • Darsteller
2006/2007
  • Darsteller
2006/2007
  • Darsteller
2005/2006
  • Darsteller
2005-2007
  • Darsteller
2001/2002
  • Darsteller
2000
  • Darsteller
1999/2000
  • Darsteller
1999/2000
  • Darsteller
1999/2000
  • Darsteller
1998/1999
  • Darsteller
1997/1998
  • Darsteller
1997/1998
  • Darsteller
1996/1997
  • Darsteller
1996
  • Darsteller
1993
  • Darsteller
1984/1985
  • Darsteller
1982
  • Darsteller
1980
  • Darsteller