Leberkäsjunkie

Deutschland 2018/2019 Spielfilm

Inhalt

Sechster Teil der Heimatkrimi-Filmreihe basierend auf den Romanen von Rita Falk. Diesmal sieht sich der Dorfpolizist Franz Eberhofer mit einigen persönlichen Problemen konfrontiert: Nicht nur muss der bekennende Leberkässemmel-Fan aufgrund zu hoher Cholesterinwerte auf gesünderes Essen umsteigen, auch die geheiligte Nachtruhe ist dahin, als seine Ex-Freundin Susi ihn verpflichtet, sich eine Zeit lang um den gemeinsamen einjährigen Sohn zu kümmern. Letzteres gelingt ihm mit Hilfe einiger Freunde gut, aber seine schlechte Laune über die aufgezwungene Diät verbessert sich nicht gerade, als eine Leiche in einem abgebrannten Haus gefunden wird und sein Freund Rudi, ein selbsternannter Privatdetektiv, sich fortan nicht mehr nur mit Tipps und Tricks rund um Ernährung und Erziehung hervortut, sondern auch ungebetene Ratschläge zu den Ermittlungen gibt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Kamera

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Regie

Kamera

Kamera-Assistenz

Steadicam

Standfotos

Kamera-Bühne

Szenenbild

Schnitt

Ton-Design

Darsteller

Ausführender Produzent

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 19.09.2018 - 30.10.2018: Niederbayern, Landshut, München
Länge:
97 min
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.07.2019, 191083, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 01.08.2019

Titel

  • Originaltitel (DE) Leberkäsjunkie

Fassungen

Original

Länge:
97 min
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.07.2019, 191083, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 01.08.2019