• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

7 Zwerge - Männer allein im Wald

Deutschland 2003/2004 Spielfilm

Inhalt

Komödiantische Variation des Märchens um "Schneewittchen und die sieben Zwerge". Um Star-Komiker Otto Waalkes, der auch die Hauptrolle spielt, bilden die sieben Zwerge eine Männergemeinschaft, in der weibliche Besucher eher unwillkommen sind. Dennoch gewähren sie Schneewittchen, die sich auf der Flucht vor der bösen Königin befindet, Unterschlupf. Dann aber wird Schneewittchen von der Königin, die eine öffentliche Verunstaltung der jungen Frau plant, entführt. Die Zwerge machen sich auf den Weg, ihre Freundin zu retten.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Kamera

Ton-Design

Spezialeffekte

Musik

Darsteller

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 15.07.2003 - 30.09.2003: 2 Studios in Köln-Ossendorf
Länge:
2603 m, 95 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.06.2004, 98502, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 28.10.2004;
TV-Erstsendung (DE): 02.12.2007, RTL

Titel

  • Arbeitstitel Schneewittchen und die sieben Zwerge
  • Originaltitel (DE) 7 Zwerge - Männer allein im Wald
  • weitere Schreibweise Sieben Zwerge - Männer allein im Wald

Fassungen

Original

Länge:
2603 m, 95 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.06.2004, 98502, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 28.10.2004;
TV-Erstsendung (DE): 02.12.2007, RTL