Satansbraten

Satansbraten

BR Deutschland 1975/1976, Spielfilm

Inhalt

Rainer Werner Fassbinders umstrittene Farce und Abrechnung mit dem Kulturbetrieb erzählt von dem Poet Walter Kranz, der einst als "Dichter der Revolution" gefeiert wurde. Nun aber befindet er sich bereits seit zwei Jahren in einer tiefen Schaffens- und Sinnkrise. Erst nach dem Mord an seiner Geliebten kann Kranz seine kreative Blockade überwinden. Als sich jedoch herausstellt, dass es sich bei seinem neuen Erfolgsgedicht um ein Stefan-George-Plagiat handelt, verfällt Kranz in einen Wahn und hält sich fortan selbst für George. Umgeben von einem Kreis bezahlter "Jünger" entwickelt der immer größenwahnsinniger agierende Dichter bizarre, faschistoide Ideen...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Rainer Werner Fassbinder
Regie-Assistenz:Ila von Hasperg, Christa Reeh, Renate Leiffer
Script:Ila von Hasperg, Christa Reeh, Renate Leiffer
Drehbuch:Rainer Werner Fassbinder
Kamera:Michael Ballhaus (1976), Jürgen Jürges (1975)
Kamera-Assistenz:Peter Braumüller
Ausstattung:Kurt Raab, Ulrike Bode (Assistenz)
Requisite:Ulrike Bode
Maske:Evelyn Döhring, Jo Braun
Schnitt:Thea Eymèsz
Schnitt-Assistenz:Gabi Eichel
Ton:Paul Schöler, Peter Notz
Ton-Assistenz:Roland Henschke
Musik:Peer Raben
  
Darsteller: 
Kurt RaabWalter Kranz
Helen VitaLuise Kranz
Volker SpenglerErnst Kranz
Margit CarstensenAndrée
Ingrid CavenLilly
Marquard BohmRolf, ihr Mann
Y Sa LoLana von Maibeer
Ulli LommelKriminalbeamter Lauf
Armin MeierStrichjunge
Katharina BuchhammerIrmgard von Witzleben
Vitus ZeplichalUrs
Dieter SchidorWilly
Michael OctaveJünger
Katren GebeleinLillys Mutter
Helmut PetigkSchneider
Brigitte MiraMutter Kranz
Hannes KaetnerVater Kranz
Peter ChatelEugen
Adrian HovenArzt
Christiane MaybachAgentin
Hannes GromballTaxifahrer
Monica TeuberFrau im Fahrstuhl
Michael BallhausMann auf Toilette
Liselotte EderFrau in der Bank
Nino Korda
Heli Finkenzeller
  
Produktionsfirma:Trio-Film GmbH (Duisburg), Albatros Produktion (München)
Produzent:Michael Fengler
Produktionsleitung:Harry Baer
Aufnahmeleitung:Gernot Krää, Reinhard Donga (Assistenz)
Produktions-Assistenz:Gernot Krää
Geschäftsführung:Molly von Fürstenberg
Dreharbeiten:: München
Erstverleih:Filmverlag der Autoren GmbH & Co. Vertriebs KG (München)
Länge:3184 m, 116 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.10.1976, 48634, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 07.10.1976, Mannheim, IFF;
TV-Erstsendung (DE): 16.01.1997, Vox

Titel

Originaltitel (DE) Satansbraten

Fassungen

Original

Länge:3184 m, 116 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.10.1976, 48634, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 07.10.1976, Mannheim, IFF;
TV-Erstsendung (DE): 16.01.1997, Vox
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche