Phoenix

Phoenix

Deutschland 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Deutschland, Sommer 1945. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der Befreiung Deutschlands kehrt die Jüdin Nelly in ihre Heimatstadt zurück. Sie hat die Gefangenschaft im KZ schwer verletzt überstanden, nun will sie neu beginnen. Außer der Jüdin Lene weiß niemand, dass sie überlebt hat, vor allem nicht ihr Ex-Mann Johnny. Obwohl er sie vermutlich einst an die Nazis verriet, will Nelly ihn wiedersehen. Doch Johnny, fest überzeugt, dass seine Ex-Frau tot ist, erkennt sie nicht. Stattdessen macht er ihr ein Angebot: Da sie seiner "verstorbenen" Frau so täuschend ähnlich sieht, soll sie deren Platz einnehmen und die KZ-Heimkehrerin spielen. Auf diese Weise will er an das Vermögen seiner tot geglaubten Frau gelangen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Christian Petzold
Drehbuch:Christian Petzold
Kamera:Hans Fromm
Schnitt:Bettina Böhler
Musik:Stefan Will
  
Darsteller: 
Nina HossNelly Lenz
Ronald ZehrfeldJohnny Lenz
Nina KunzendorfLene Winter
Michael MaertensArzt
Daniela HoltzSigrid
Imogen KoggeElisabeth
Nikola KastnerJunge Frau
Sofia ExssZigarettenmädchen
Valerie KochTänzerin
Eva BayTänzerin
Uwe PreussClubbesitzer
Trystan PütterSoldat an der Brücke
Felix RömerGeiger
Jeff BurrellSoldat im Club
Max HoppDer Mann
Megan GayMitarbeiterin Zentralstelle
Kirsten BlockWirtin
Frank SeppelerAlfred
Daniela HoltzSigrid
Kathrin WehlischMonika
Michael WenningerWalther
Claudia GeislerFrederike
  
Produktionsfirma:Schramm Film Koerner & Weber (Berlin)

Alle Credits

Regie:Christian Petzold
Regie-Assistenz:Ires Jung
Continuity:Frédéric Moriette
Drehbuch:Christian Petzold
Drehbuch-Mitarbeit:Harun Farocki
hat Vorlage:Hubert Monteilhet
Kamera:Hans Fromm
Kamera-Assistenz:Florian Trautwein
Material-Assistenz:Matthias Börner
Steadicam:Matthias Biber
Standfotos:Christian Schulz
Licht:Christoph Dehmel-Osterloh
Kamera-Bühne:Carsten Scharrmann
Szenenbild:Kade Gruber
Set Design:Frances Kiko Soeder
Set Dresser:Marc-Oliver Lau, Manuel Hess
Ausstattung:Christin Busse
Außenrequisite:Andreas Horstmann
Innenrequisite:Jutta Lilli Erasin
Maske:Barbara Kreuzer, Alexandra Lebedynski
Kostüme:Anette Guther
Schnitt:Bettina Böhler
Schnitt-Assistenz:Karen Kramatschek
Ton-Design:Dominik Schleier
Ton:Andreas Mücke-Niesytka
Ton-Assistenz:Marco Krüger
Mischung:Martin Steyer
Choreografie:Roland Gawlik
Spezialeffekte:Björn Friese
Stunt-Koordination:Rainer Werner, Armin Sauer
Casting:Simone Bär
Musik:Stefan Will
  
Darsteller: 
Nina HossNelly Lenz
Ronald ZehrfeldJohnny Lenz
Nina KunzendorfLene Winter
Michael MaertensArzt
Daniela HoltzSigrid
Imogen KoggeElisabeth
Nikola KastnerJunge Frau
Sofia ExssZigarettenmädchen
Valerie KochTänzerin
Eva BayTänzerin
Uwe PreussClubbesitzer
Trystan PütterSoldat an der Brücke
Felix RömerGeiger
Jeff BurrellSoldat im Club
Max HoppDer Mann
Megan GayMitarbeiterin Zentralstelle
Kirsten BlockWirtin
Frank SeppelerAlfred
Daniela HoltzSigrid
Kathrin WehlischMonika
Michael WenningerWalther
Claudia GeislerFrederike
  
Produktionsfirma:Schramm Film Koerner & Weber (Berlin)
in Co-Produktion mit:Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
in Zusammenarbeit mit:Tempus Film (Łódź), Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produktionsleitung:Dorissa Berninger
Aufnahmeleitung:Matthias Ruppelt, Anton Ludwig (Assistenz), Levke Palm (Set), Barbara Pilling (Motive)
Produktions-Koordination:Clarice de Castro
Dreharbeiten:16.08.2013-04.10.2013:
Erstverleih:Piffl Medien GmbH (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:98 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.08.2014, 146663, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 09.2014, Toronto, IFF;
Kinostart (DE): 25.09.2014

Titel

Originaltitel (DE) Phoenix

Fassungen

Original

Länge:98 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.08.2014, 146663, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 09.2014, Toronto, IFF;
Kinostart (DE): 25.09.2014
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 2015
Lola, Beste weibliche Nebenrolle
 
FBW 2014
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (14)

Besucherzahlen

93.087 (Stand: Dezember 2014)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche