Knockin' On Heaven's Door

Knockin' On Heaven's Door

Deutschland 1996/1997, Spielfilm

Inhalt

Völlig unvorbereitet erfahren Martin Brest und Rudi Wurlitzer, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt sind und nicht mehr lange zu leben haben. Bei einem feuchtfröhlichen Besäufnis in der Krankenhausküche erzählt Rudi seinem fassungslosen Leidensgenossen, dass er noch nie das Meer gesehen hat. Kurz entschlossen stehlen die beiden alkoholisierten Todeskandidaten ein schickes Mercedes-Coupé und düsen los in Richtung Meer.

Als Rudi und Martin in dem Wagen auch noch einen millionenschweren Koffer finden, sehen sie darin einen Wink des Schicksals. Was die zwei gut gelaunten Kumpels nicht ahnen: Der Wagen gehört zwei tollpatschigen Ganoven und der Millionen-Koffer gehört einem Gangsterboss – und der will sein Geld um jeden Preis zurückhaben. Also bekommen Martin und Rudi auf ihrer turbulenten Reise in dem Killerduo Henk und Abdul schon bald ein paar ebenso gefährliche wie trottelige Verfolger.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Thomas Jahn
Drehbuch:Thomas Jahn, Til Schweiger
Kamera:Gero Steffen, Felix Schumann (3. Kamera)
Schnitt:Alexander Berner
Musik:Franz Plasa, Christian Neander, Jan Plewka
  
Darsteller: 
Til SchweigerMartin Brest
Jan Josef LiefersRudi Wurlitzer
Thierry van WervekeBelgier Hank
Moritz BleibtreuAraber Abdul
Huub StapelFranky "Boy" Beluga
Leonard LansinkKommissar Schneider
Ralph HerforthKriminalassistent Keller
Vladimir WeiglHarald Rewitz
Hark BohmPsychologe
Jürgen BeckerTankwart
Markus Knüfken1. Polizist in Zivil
Tyron Ricketts2. Polizist in Zivil
Florian FitzPolizist im Hotel
Hannes JaenickeMotorradpolizist
Christiane PaulVerkäuferin
Willi ThomczykAutoverkäufer
Corinna Harfouch1. Laborschwester
Cornelia FroboessMutter Brest
Rutger HauerGangsterboss Curtiz
Jenny Elvers2. Laborschwester
Tobias SchenkeJunge mit Scateboard
Wolfgang KavenDr. Graf
Bernd HoffmannDr. Wortmann
Muriel BaumeisterKrankenschwester in der Ambulanz
Helen DuvalPuffmutter
Christoph OttPolizist am Fahrstuhl
Henry LupprianHotelboy
Georg RothHotelmanager
Xenia SeebergPolizistin im Hotel
Sascha Kelitsch3. Polizist in Zivil
Ralf Hempel4. Polizist in Zivil
Dana SchweigerJunge Frau im Bahnhof
Valentin SchweigerBaby im Bahnhof
Nick Schweiger1. Rodriguez-Bruder
Salvatore Pascale2. Rodriguez-Bruder
Evangelos Pananis3. Rodriguez-Bruder
Gustav AdolphCarlos
Anton RattingerPolizist im Auto
Ayhan VanelliTürkischer Imbissbetreiber
Ludwig BöttgerApotheker
Clelia SartoTV-Reporterin
Eva MannschottBankangestellte
Nicholas BodeuxBankangestellter
Laura StarkKleines Mädchen
Sönke WortmannShow-Regisseur
Brunhilde Wiersbitzky-WebsterFrau in der Apotheke
Ursula SchreiberFrau mit Capri
Lionel John DentNotarzt
Corinna Flock1. Hure im Puff
Janine Kunze2. Hure im Puff
Thomas JahnTaxifahrer
Bernd EichingerTyp mit Gold
Angelika HowlandTänzerin
Melanie D. SievernichTänzerin
Gloria HardawayTänzerin
Sabine BrandauerTänzerin
  
Produktionsfirma:Buena Vista International (Germany) Filmproduktion GmbH (München), Mr. Brown Entertainment Filmproduction GmbH (Potsdam)
Produzent:Wolfgang Braun, Christoph Ott, Til Schweiger, André M. Hennicke, Thomas Zickler

Alle Credits

Regie:Thomas Jahn
Regie-Assistenz:Sophie Allet-Coche
Regie-Volontär:Sonja Wittur
Script:Brita Bednarzyk
Drehbuch:Thomas Jahn, Til Schweiger
Kamera:Gero Steffen, Felix Schumann (3. Kamera)
Kamera-Assistenz:Frank Penzold (3. Kamera)
Material-Assistenz:Daniela Knapp
2. Kamera:Tobias Albrecht
Steadicam:Michael Bartlett, Uwe Schäfer
Kamera-Überwachung:Wolfgang Dinslage (Video-Kamera)
Standfotos:Tim Wegner
Licht:Niels Maier, Thomas Schulz (Assistenz)
Kamera-Bühne:Bernd Mayer, Ernst Reimann (bei Stunts), Peter Wunderlich (bei Stunts), Andreas Hülzer (Assistenz)
Ausstattung:Monika Bauert, Ralf Schreck (Assistenz)
Außenrequisite:Heike von Polheim
Innenrequisite:Wolfgang Küchler, Gerlinde Schäfer (Assistenz)
Bühne:Jörg Bergen, Katrin Thierer (Assistenz)
Titel:Thomas Wilk
Maske:Susanne Woerle-Jiritano, Henny Zimmer
Kostüme:Heike Weber, Dorothée Kriener (Assistenz)
Garderobe:Anette Czagany, Petra Winkler (Assistenz)
Schnitt:Alexander Berner
Schnitt-Assistenz:Marco Pav D'Auria
Schnitt-Volontär:Dunja Campregher
Negativ-Schnitt:Cornelia Schümann
Ton-Schnitt:Michael Redbourn (Überwachung)
Synchron-Ton-Schnitt:Brigitte Arnold (Dialoge)
Geräusche-Schnitt:Stephan Colli
Ton:Stephan Colli
Ton-Assistenz:Hadon Install, Erik Seifert
Geräusche:Pauline Griffiths, Paula Boram
Mischung:Michael Dowson, Mark Taylor, Edward Snelling Colyer (Geräusche)
Choreografie:Suzanne van Griensven
Stunt-Koordination:Olaf Tschierschke (Fahrzeug-Koordination)
Musik:Franz Plasa, Christian Neander, Jan Plewka
Dirigent:Andreas Kirnberger
  
Darsteller: 
Til SchweigerMartin Brest
Jan Josef LiefersRudi Wurlitzer
Thierry van WervekeBelgier Hank
Moritz BleibtreuAraber Abdul
Huub StapelFranky "Boy" Beluga
Leonard LansinkKommissar Schneider
Ralph HerforthKriminalassistent Keller
Vladimir WeiglHarald Rewitz
Hark BohmPsychologe
Jürgen BeckerTankwart
Markus Knüfken1. Polizist in Zivil
Tyron Ricketts2. Polizist in Zivil
Florian FitzPolizist im Hotel
Hannes JaenickeMotorradpolizist
Christiane PaulVerkäuferin
Willi ThomczykAutoverkäufer
Corinna Harfouch1. Laborschwester
Cornelia FroboessMutter Brest
Rutger HauerGangsterboss Curtiz
Jenny Elvers2. Laborschwester
Tobias SchenkeJunge mit Scateboard
Wolfgang KavenDr. Graf
Bernd HoffmannDr. Wortmann
Muriel BaumeisterKrankenschwester in der Ambulanz
Helen DuvalPuffmutter
Christoph OttPolizist am Fahrstuhl
Henry LupprianHotelboy
Georg RothHotelmanager
Xenia SeebergPolizistin im Hotel
Sascha Kelitsch3. Polizist in Zivil
Ralf Hempel4. Polizist in Zivil
Dana SchweigerJunge Frau im Bahnhof
Valentin SchweigerBaby im Bahnhof
Nick Schweiger1. Rodriguez-Bruder
Salvatore Pascale2. Rodriguez-Bruder
Evangelos Pananis3. Rodriguez-Bruder
Gustav AdolphCarlos
Anton RattingerPolizist im Auto
Ayhan VanelliTürkischer Imbissbetreiber
Ludwig BöttgerApotheker
Clelia SartoTV-Reporterin
Eva MannschottBankangestellte
Nicholas BodeuxBankangestellter
Laura StarkKleines Mädchen
Sönke WortmannShow-Regisseur
Brunhilde Wiersbitzky-WebsterFrau in der Apotheke
Ursula SchreiberFrau mit Capri
Lionel John DentNotarzt
Corinna Flock1. Hure im Puff
Janine Kunze2. Hure im Puff
Thomas JahnTaxifahrer
Bernd EichingerTyp mit Gold
Angelika HowlandTänzerin
Melanie D. SievernichTänzerin
Gloria HardawayTänzerin
Sabine BrandauerTänzerin
  
Produktionsfirma:Buena Vista International (Germany) Filmproduktion GmbH (München), Mr. Brown Entertainment Filmproduction GmbH (Potsdam)
Produzent:Wolfgang Braun, Christoph Ott, Til Schweiger, André M. Hennicke, Thomas Zickler
Co-Produzent:Wolfgang Brown, Christoph Ott
Herstellungsleitung:Thomas Zickler
Associate Producer:Viola Jäger, Oliver Stoltz
Produktionsleitung:Ulli Neumann
Aufnahmeleitung:Martin Hämer, Stephan Bechem, Alexander Schulz (Synchronisation), Carli Hameder
Geschäftsführung:Eva Marie Neufahrt, Dorit Esser (Assistenz)
Produktions-Sekretariat:Antje Köster
Dreharbeiten:08.1996-09.1996: Köln, Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Holland
Erstverleih:Buena Vista International (Germany) GmbH (München)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2441 m
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.01.1997, 76791, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 20.02.1997;
TV-Erstsendung (DE): 02.01.1999, Premiere

Titel

Originaltitel (DE) Knockin' On Heaven's Door

Fassungen

Original

Länge:2441 m
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.01.1997, 76791, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 20.02.1997;
TV-Erstsendung (DE): 02.01.1999, Premiere
 

Auszeichnungen

Club der Berliner Filmjournalisten 1998
Ernst-Lubitsch-Preis
 
Deutscher Filmpreis 1997
Filmband in Gold, Darstellerische Leistungen
 
IFF Sitges, Spanien 1997
Gran Angular Award, Bester Film
 
Filmfestival Moskau 1997
Silberner St. George, Bester Darsteller