Kai Rabe gegen die Vatikankiller

Kai Rabe gegen die Vatikankiller

Deutschland 1998, Spielfilm

Inhalt

Während den Dreharbeiten zu dem aufwändigen Film "Die Vatikankiller" wird eine Nachwuchsdarstellerin grausam ermordet. Zunächst gehen die Arbeiten am Filmset weiter, Kommissar Krüger ermittelt am Drehort. Als aber vor laufender Kamera ein weiteres Mitglied der Crew umgebracht wird, geraten die Stars des Films, Kai Rabe und Maria Rall, in Panik. Es entbrennt eine fieberhafte Suche nach dem Killer.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Thomas Jahn
Drehbuch:Thomas Jahn
Kamera:Piotr Lenar
Schnitt:Andrea Mertens
Musik:Tito Larriva
  
Darsteller: 
Steffen WinkKai Rabe
Klaus J. BehrendtKrüger
Sandra SpeichertMaria Rall
Stefan JürgensRufus Lindner
Heinz HoenigEgon Lütter
Hannelore ElsnerHilde Strassburger
Jan Josef LiefersMarc Hohlmann
Mirco NontschewSalomon
Ercan DurmazHesekiel
Edgar SelgeMichael Walter
Anna LoosEsther
Thierry van WervekePetersen
Markus KnüfkenBerkov
Dietmar BärProduzent
Bernd Michael LadeAutor
Huub StapelKarl Brenner
Brion JamesMönch
Gunda EbertCarla Kolski
Andreas SchmidtF/X-Mann
Ellen ten DammeStefanie Rabe
Camilla RenschkeFreundin des Mädchens mit der Zahnspange
Oliver KalkofeTalkmaster
Steffen ScheumannTonmann
Peter KlöppelNachrichtensprecher
Jeanne TremsalMädchen mit der Zahnspange
Wolfgang KavenRoth
Nicole AnsariRedakteurin
Christof WackernagelArzt
Andreas LukoschikAndreas Lukoschik
Roger WillemsenRoger Willemsen
Bärbel SchäferBärbel Schäfer
Kai BöckingKai Böcking
Susan AtwellSusan Atwell
Sönke WortmannSönke Wortmann
Cherno JobateyCherno Jobatey
  
Produktionsfirma:Dreamer Joint Venture Filmproduktion GmbH (Berlin), Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Produzent:Oliver Stoltz, Michael Souvignier, Thomas Jahn

Alle Credits

Regie:Thomas Jahn
Regie-Assistenz:Isabel Kleefeld
Drehbuch:Thomas Jahn
Kamera:Piotr Lenar
Ausstattung:Monika Bauert
Maske:Stefanie Birrenbach, Dörte Recke
Kostüme:Andreas Janczyk
Schnitt:Andrea Mertens
Ton-Schnitt:Tobias Fleig, Kai Storck, Guido Zettier
Ton-Design:Dirk Jacob
Ton:Stephan Colli
Mischung:Stefan Korte
Spezialeffekte:Harry Wiessenhaan
Stunts:Mac Steinmeier
Musik:Tito Larriva
  
Darsteller: 
Steffen WinkKai Rabe
Klaus J. BehrendtKrüger
Sandra SpeichertMaria Rall
Stefan JürgensRufus Lindner
Heinz HoenigEgon Lütter
Hannelore ElsnerHilde Strassburger
Jan Josef LiefersMarc Hohlmann
Mirco NontschewSalomon
Ercan DurmazHesekiel
Edgar SelgeMichael Walter
Anna LoosEsther
Thierry van WervekePetersen
Markus KnüfkenBerkov
Dietmar BärProduzent
Bernd Michael LadeAutor
Huub StapelKarl Brenner
Brion JamesMönch
Gunda EbertCarla Kolski
Andreas SchmidtF/X-Mann
Ellen ten DammeStefanie Rabe
Camilla RenschkeFreundin des Mädchens mit der Zahnspange
Oliver KalkofeTalkmaster
Steffen ScheumannTonmann
Peter KlöppelNachrichtensprecher
Jeanne TremsalMädchen mit der Zahnspange
Wolfgang KavenRoth
Nicole AnsariRedakteurin
Christof WackernagelArzt
Andreas LukoschikAndreas Lukoschik
Roger WillemsenRoger Willemsen
Bärbel SchäferBärbel Schäfer
Kai BöckingKai Böcking
Susan AtwellSusan Atwell
Sönke WortmannSönke Wortmann
Cherno JobateyCherno Jobatey
  
Produktionsfirma:Dreamer Joint Venture Filmproduktion GmbH (Berlin), Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Produzent:Oliver Stoltz, Michael Souvignier, Thomas Jahn
Associate Producer:Peter Kreutz
Produktionsleitung:Annette Oswald
Aufnahmeleitung:Stephan Bechem, Martin Hämer
Dreharbeiten:1998: Köln (?) [Sommer (?)]
Verleih:Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmboard Berlin-Brandenburg GmbH (Potsdam)
Länge:2540 m, 93 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.11.1998, 80919, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 26.11.1998

Titel

Originaltitel (DE) Kai Rabe gegen die Vatikankiller

Fassungen

Original

Länge:2540 m, 93 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.11.1998, 80919, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 26.11.1998
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche