Alles auf Zucker!

Alles auf Zucker!

Deutschland 2004/2005, Spielfilm

Inhalt

Es läuft nicht gut für den Ex-DDR-Sportreporter Jaecki Zucker: Finanziell steht der schlitzohrige Zocker vor dem Ruin und seine resolute Ehefrau droht damit, ihn zu verlassen. In dieser Situation kommt das Erbe von Jaeckis Mutter gerade recht. Die Sache hat nur einen Haken: Um das Erbe zu erhalten, muss Jaecki sich mit seinem Bruder Samuel, einem orthodoxen Juden, versöhnen. Nur hat Jaecki mit der Religion seiner Vorväter bislang nicht allzu viel am Hut gehabt ...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Dani Levy
Drehbuch:Dani Levy, Holger Franke
Kamera:Carl-F. Koschnick
Schnitt:Elena Bromund
Musik:Niki Reiser
  
Darsteller: 
Henry HübchenJakob "Jaeckie" Zucker
Hannelore ElsnerMarlene Zucker
Udo SamelSamuel Zuckermann
Anja FrankeJana
Sebastian BlombergJoshua
Steffen GrothThomas Zucker
Elena UhligLilly
Rolf HoppeRabbi Ginsberg
Golda TencerGolda Zuckermann
Inga BuschIrene
Antonia AdamikSarah
Axel WernerEddy Dürr
Renate KrößnerLinda
Bernd StegemannGerichtsvollzieher
Ghada HammoudaJanice
Tatjana BlacherTatjana
Juri RosstalnjiUkrainer
Tino LauHüne
Ulrich VossBetrunkener Gast
Andreas HerderKrankenpfleger
Dani LevyPool-Spieler
Klaus WowereitRegierender Bürgermeister
Andreas Herder1. Krankenpfleger
Marc Bischoff2. Krankenpfleger
  
Produktionsfirma:X Filme Creative Pool GmbH (Köln)
Produzent:Manuela Stehr

Alle Credits

Regie:Dani Levy
Regie-Assistenz:Arndt Wiegering
Script:Anja Poller
Drehbuch:Dani Levy, Holger Franke
Kamera:Carl-F. Koschnick
Kamera-Assistenz:Nina Scheele
Standfotos:Nadja Klier
Titelgrafik:Darius Ghanai
Licht:Tommy Schulz
Szenenbild:Christian Martin Goldbeck
Ausstattung:Stefan Claus Hauck, Monica Suarez (Assistenz)
Außenrequisite:Johannes Pfaller
Innenrequisite:Claudia Schölzel
Maske:Sabine Lidl, Sabine Hehnen-Wild
Kostüme:Lucie Bates
Schnitt:Elena Bromund
Schnitt-Assistenz:Thorben Zoeger
Ton:Arno Wilms, Elmar Wilms
Mischung:Hubert Bartholomae
Spezialeffekte:Björn Friese
Casting:Risa Kes
Musik:Niki Reiser
  
Darsteller: 
Henry HübchenJakob "Jaeckie" Zucker
Hannelore ElsnerMarlene Zucker
Udo SamelSamuel Zuckermann
Anja FrankeJana
Sebastian BlombergJoshua
Steffen GrothThomas Zucker
Elena UhligLilly
Rolf HoppeRabbi Ginsberg
Golda TencerGolda Zuckermann
Inga BuschIrene
Antonia AdamikSarah
Axel WernerEddy Dürr
Renate KrößnerLinda
Bernd StegemannGerichtsvollzieher
Ghada HammoudaJanice
Tatjana BlacherTatjana
Juri RosstalnjiUkrainer
Tino LauHüne
Ulrich VossBetrunkener Gast
Andreas HerderKrankenpfleger
Dani LevyPool-Spieler
Klaus WowereitRegierender Bürgermeister
Andreas Herder1. Krankenpfleger
Marc Bischoff2. Krankenpfleger
  
Produktionsfirma:X Filme Creative Pool GmbH (Köln)
in Co-Produktion mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Manuela Stehr
Redaktion:Barbara Buhl, Bettina Ricklefs, Andreas Schreitmüller
Herstellungsleitung:Marcos Kantis
Produktionsleitung:Sonja B. Zimmer, Uwe Herpich
Aufnahmeleitung:Mark Nolting, Christopher Doll
Produktions-Koordination:Regine Otto
Post-Production:Boris Mang
Dreharbeiten:01.02.2004-:
Erstverleih:X Verleih AG (Berlin)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2613 m, 95 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.10.2004, 100137
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 06.01.2005;
TV-Erstsendung: 23.09.2005, Arte

Titel

Originaltitel (DE) Alles auf Zucker!
Arbeitstitel Zucker

Fassungen

Original

Länge:2613 m, 95 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.10.2004, 100137
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 06.01.2005;
TV-Erstsendung: 23.09.2005, Arte
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 2005
Lola, Beste Musik
Lola in Gold, Bester Spielfilm
Lola, Bester Hauptdarsteller
Lola, Bestes Kostümbild
Lola, Bestes Drehbuch
Lola, Beste Regie
 
Festival des Deutschen Films, Madrid 2005
Publikumspreis
 
Verband der Deutschen Filmkritik 2005
Preis der deutschen Filmkritik, Bestes Drehbuch
 
Club der Berliner Filmjournalisten 2005
Ernst-Lubitsch-Preis, Beste komödiantische Leistung
 
European Film Smiles Festival, Mladá Boleslav (Tschechien) 2005
Hauptpreis, Bester europäischer Film