• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Preisträger der 69. "Bambi"-Verleihung

Am Abend des 16. November 2017 wurden in Berlin zum 69. Mal die Bambis verliehen.

Bei der jährlichen Preisverleihung werden Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen ausgezeichnet. Neben Musikern, Sportlern und Politiker erhielten das goldene Rehkitz dabei auch Filmschaffende aus dem In- und Ausland.

Anna Maria Mühe und Devid Striesow präsentierten als Laudatoren die Preisträger für das beste Schauspiel national. Als "Schauspielerin national" konnte sich dabei Alicia von Rittberg den Preis für ihre Darstellung in der Klinikserie "Charité" sichern. Sie setzte sich damit gegen Emilia Schüle ("High Society") und Julia Koschitz ("Der Sacher") durch. Für seine Leistung in den Filmen "Spuren des Bösen" und "Allmen" wurde der Schauspieler Heino Ferch in der Kategorie "Schauspieler national" ausgezeichnet. Daneben waren Kostja Ullmann für "Mein Blind Date mit dem Leben" und "Jugend ohne Gott"-Darsteller Jannis Niewöhner für den Preis nominiert. Auch internationale Schauspieler wurden geehrt. So wurde der Australier Hugh Jackman in der Kategorie "Entertainment" mit einem Preis bedacht. Die Laudatio für ihn hielt Iris Berben.

Den Bambi der Kategorie "Bester Film national" wurde der Komödie "Willkommen bei den Hartmanns" verliehen. Den Preis nahmen der Regisseur Simon Verhoeven und die Darsteller Eric Kabongo, Florian David Fitz und Palina Rojinski entgegen. Den "Sonderpreis der Jury" erhielten Diane Kruger und Fatih Akin für den Film "Aus dem Nichts".

Die Preisträger im Überblick:
- Millennium: Joachim Gauck
- Film national: "Willkommen bei den Hartmanns"
- Publikumsbambi Moderation: Kai Pflaume
- Stille Helden: Waltraud Hubert
- Schauspieler national: Heino Ferch
- Schauspielerin national: Alicia von Rittberg
- Unsere Erde: Arnold Schwarzenegger, Melatie Wijsen, Isabel Wijsen
- Sport: Wladimir Klitschko
- Fashion: Claudia Schiffer
- Comedy: Monika Gruber
- Musik national: Helene Fischer
- Sonderpreis der Jury: "Aus dem Nichts" von Fatih Akin und Diane Kruger
- Entertainment: Hugh Jackman
- Legende: Tom Jones
- Mut: Ai Wei Wei

Quelle und weitere Informationen unter www.bambi.de