Weitere Namen
Sig Arno (Weiterer Name) Siegfried Aron (Geburtsname)
Darsteller, Musik, Produktionsleitung
Hamburg Woodland Hills, Kalifornien, USA

Biografie

Bruder des Schauspielers, Tänzers und Malers Bruno Arno. Nach der Talmud Thora Realschule Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Hamburg; Modezeichner. Mitglied im Hamburger Theaterverein; erstes Engagement am Stadttheater Harburg, dann Operettenhaus. Nach dem Krieg an Theatern in Hamburg, Altona und Prag, ab 1921 in Berlin, 1932/33 Kabarett der Komiker. Populär als Schauspieler, Sänger, Tänzer und exzentrischer Komiker.

Seit Mitte der 1920er Jahre auch erfolgreich im Film: "Underdog"-Rollen, häufig in Militär- und Zivil-Klamotten. Mit dem großen, massigen Kurt Gerron bildet der schmale, schlaksige Sigi Arno mit der langen Nase wiederholt ein Komiker-Team; als "Beef und Steak" in deutschen Film-Grotesken: "Wir halten fest und treu zusammen" (Herbert Nossen), "Aufruhr im Junggesellenheim" (Manfred Noa).

 

Komische Nebenrollen in einigen Filmen von G. W. Pabst: Detektiv in "Die Liebe der Jeanne Ney", Theaterinspizient in "Die Büchse der Pandora", turnbegeisterter Amerikaner in "Tagebuch einer Verlorenen". Anfang der 1930er Jahre auch einige Hauptrollen: Hannes in "Die vom Rummelplatz" (Carl Lamac); Moritz Meier in "Moritz macht sein Glück" (Jaap Speyer). 1933 Emigration: Holland, Belgien, Schweiz, Italien, Spanien, Portugal; unterwegs Kabarett, Theaterarbeit, einzelne Filme. In Belgien 1937 Regie von "La Gloire du Regiment" / "Le Cauchemar de Beverloo".

1939 nach Hollywood: Supporting actor. Nebenher arbeitet Arno (so seit 1940) auch als Zeichner und Porträtist. Theaterarbeit am Broadway. 1952-54 als Professor Kropotkin in der TV-Serie "My Friend Irma". 1954/55 Deutsches Theater New York, dann Gastspiele in Buenos Aires und in der BRD. 1966 Filmband in Gold für langjähriges und hervorragendes Wirken im deutschen Film.

© hmbock

FILMOGRAFIE

1943
  • Darsteller
1942
  • Darsteller
1942
  • Darsteller
1941
  • Darsteller
1941
  • Darsteller
1939
  • Darsteller
1931/1932
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1931
  • Darsteller
1930/1931
  • Darsteller
1930/1931
  • Darsteller
1930/1931
  • Darsteller
1930
  • Darsteller
1930
  • Darsteller
  • Gesang
1929/1930
  • Darsteller
1929
  • Darsteller
1929
  • Darsteller
1929
  • Darsteller
1929
  • Darsteller
1928/1929
  • Darsteller
  • Produktionsleitung
1928/1929
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1928
  • Darsteller
1927/1928
  • Darsteller
1927/1928
  • Darsteller
1927/1928
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1927
  • Darsteller
1926/1927
  • Darsteller
1926/1927
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1926
  • Darsteller
1925/1926
  • Darsteller
1925/1926
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1925
  • Darsteller
1921
  • Darsteller