• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Männersache

Deutschland 2008/2009 Spielfilm

Inhalt

Erster Kinofilm des populären TV-Comedians Mario Barth: Er verkörpert darin den Berliner Paul, der tagsüber in einer Zoohandlung arbeitet und abends an seiner Karriere als Komiker feilt. Das Problem bei der Sache: Pauls bisherige Auftritte sind alles anderes als erfolgreich verlaufen. Das ändert sich erst, als Paul anfängt, Witze über seinen besten Freund Hotte und dessen Freundin Susi zu reißen. Die Gags über den ganz normalen Alltagswahnsinn des Pärchens bringen das Publikum zum Brüllen. Natürlich sind Hotte und Susi alles andere als begeistert über Pauls neues Erfolgsrezept. Der steht nun vor der Wahl, ob ihm seine Karriere oder seine Freundschaft zu Hotte wichtiger ist.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Co-Regie

Regie-Assistenz

Kamera

Kamera-Assistenz

Steadicam

Außenrequisite

Innenrequisite

Synchron-Ton-Schnitt

Ton-Assistenz

Stunt-Koordination

Casting

Darsteller

Produzent

Executive Producer

Herstellungsleitung

Associate Producer

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 09.06.2008 - 11.08.2008: Berlin
Länge:
90 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 15.03.2009, Berlin;
Kinostart (DE): 19.03.2009

Titel

  • Originaltitel (DE ) Männersache

Fassungen

Original

Länge:
90 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 15.03.2009, Berlin;
Kinostart (DE): 19.03.2009