St. Pauli Nacht

St. Pauli Nacht

Deutschland 1998/1999, Spielfilm

Inhalt

Ein nächtlicher Streifzug über den Kiez von St. Pauli: ein Geflecht aus Geschichten und Anekdoten, mal humorvoll, mal dramatisch, mal melancholisch. Da wäre zum Beispiel der Polizei-Spitzel Sven, der sich durch seine große Klappe in Lebensgefahr bringt, die beiden "Crashkids" Timo und Erik, die Autos knacken und in pubertärer Manier über Sex und Liebe philosophieren, der frustrierte Postbote Manfred, der ausrastet, als seine Wohnung ausgeraubt und er von seiner Freundin verlassen wird, oder aber der coole Rasta Bobby, der mit seinem Taxi durch die Nacht gondelt und dabei Menschen jeder Herkunft, jeden Alters und jeder Gesinnung begegnet. Am Ende dieser Nacht wird für keinen von ihnen das Leben so sein, wie es vorher war.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Sönke Wortmann
Regie-Assistenz:Isabel Kleefeld
Drehbuch:Frank Göhre
Kamera:Tom Fährmann
Kamera-Assistenz:Oliver Rudolf
Szenenbild:Thomas Freudenthal
Ausstattung:Kerstin Scheffel (Set Dekoration)
Außenrequisite:Desiree Peton
Innenrequisite:Michael Steinbacher
Maske:Fe Ferber, Barbara Schlensag
Kostüme:Gabriele Binder
Schnitt:Hans Funck
Schnitt-Assistenz:Dunja Campregher
Ton:Andreas Wölki
Ton-Assistenz:Georg Müller
Mischung:Max Rammler-Rogall
Casting:Gitta Uhlig
Musik:Peter Wolf
  
Darsteller: 
Benno FürmannJohnny
Armin RohdeManfred
Oliver StokowskiDer Friese
Florian LukasSven
Valerie NiehausDorit
Ill-Young KimRasta Robby
Maruschka DetmersUlrike
Axel MilbergPeter
Peter SattmannWolfgang
Hannes HellmannBadekapp
Christian RedlBrilli
Doreen JacobiStefanie
Matthias LaaserEric
Timo RathjensTimo
Mignon ReméKarin
Wotan Wilke MöhringKarins Lover
Kathleen Gallego ZapataRoberta
Ercan DurmazIndianer Joe
Silvan-Pierre LeirichPickel
Klaus BarkowskyDer schöne Klaus
Jana StraulinoJane
Karen FriesickeCaro
Judith PinnowYvonne
Laura TonkeNicki
Josef OstendorfNase
Patrizia MorescoRita
Thorsten HamannBrillis Schläger
Andreas GrothgarWirt
Karl KranzkowskiOberbulle
Manni LaudenbachKleinwüchsiger
Jürgen KosselDas Kinn
Heiner LauterbachFahrgast
  
Produktionsfirma:Hager Moss Film GmbH (München), ProSieben Productions (Unterföhring), Alta Vista Film GmbH (Unterföhring)
Produzent:Kirsten Hager, Eric Moss
Executive Producer:Benjamin Herrmann
Producer:Andreas Schneppe
Produktionsleitung:Ulli Neumann
Aufnahmeleitung:Arno Neubauer
Dreharbeiten:01.09.1998-30.10.1998: Hamburg, München
Erstverleih:Buena Vista International (Germany) GmbH (München)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), Media Programm der EU (Brüssel)
Länge:2612 m, 95 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.04.1999, 81957, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 02.09.1999

Titel

Originaltitel (DE) St. Pauli Nacht

Fassungen

Original

Länge:2612 m, 95 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.04.1999, 81957, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 02.09.1999