Herr über Leben und Tod

Herr über Leben und Tod

BR Deutschland 1954/1955, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Carl Zuckmayer. Das Kind von Professor Georg Bertram und seiner Frau Barbara ist unheilbar krank. Georg will es durch eine tödliche Spritze von seinem Leid erlösen, doch Barbara verlässt ihren Mann und nimmt das Kind mit. In einem einsamen Fischerdorf trifft sie auf den Arzt Dr. Daniel Karentis und verliebt sich in ihn. Dann verändern zwei Ereignisse Barbaras Situation wieder vollständig: Das Kind stirbt, der Geliebte verunglückt tödlich. Nun versucht Barbara, zu ihrem Mann zurück zu finden.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Victor Vicas
Regie-Assistenz:Rolf von Sydow, Ulrich Pickard
Script:Eva Ebner
Drehbuch:Fréderic Grendel, Victor Vicas
Dialoge:Horst Hächler
hat Vorlage:Carl Zuckmayer (Novelle)
Kamera:Göran Strindberg
Kameraführung:Bengt Westfeld
Standfotos:Lars Looschen, Herbert List
Bauten:Hans Ledersteger, Ernst Richter
Maske:Günther Frank, Hilde Seiser
Kostüme:Heinz Oestergaard
Schnitt:Ira Oberberg
Ton:Willi Szdzuy
Musik:Hans-Martin Majewski
Solist:Larry Adler (Mundharmonika)
  
Darsteller: 
Maria SchellBarbara Bertram, geborene Hansen
Ivan DesnyDr. Daniel Karentis
Wilhelm BorchertProfessor Georg Bertram
Olga LimburgAnna Bertram, Georgs Mutter
Walter BluhmWerner Hansen, Barbaras Vater
Fritz TillmannDr. Peter
Hélèna MansonFrau Kerbrec
Daniel MendailleHerr Kerbrec
Heinz GieseProfessor Richert
Reinhold BerntBahnwärter
Käte Alving
Hans Waldemar Anders
Carlheinz Carell
Willi Endtresser
Clemens Hasse
Richard Handwerk
Helmut Herrmann
Franz Lichtenauer
Harry Oehmig
Ruth Piepho
Johannes Pollon
Arthur Reinhardt
Paul Schacke
Margarethe Schön
Benny Schwarz
Gerhard Soor
Rolf Stein
Otto Stoeckel
Erwin Wittner
  
Produktionsfirma:Inter West Film GmbH (Berlin)
Produzent:Wenzel Lüdecke
Herstellungsleitung:Wenzel Lüdecke
Produktionsleitung:Kurt Hartmann
Aufnahmeleitung:Fritz Renner, Herbert Bullerjahn
Dreharbeiten:28.09.1954-20.11.1954: Studioaufnahmen: CCC-Studios Berlin-Spandau; 28.09.1954-20.11.1954: Außenaufnahmen: Berlin, Saint-Guénofé, Cap Finistère, Bretagne
Erstverleih:Gloria-Filmverleih GmbH (München)
Länge:2682 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.01.1955, 009099, ab 16 / feiertagsfrei [1. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.01.1955, Stuttgart, EM-Theater

Titel

Originaltitel (DE) Herr über Leben und Tod
Arbeitstitel (DE) Vergib uns unsere Schuld
Verleihtitel (DE) Herr über Leben und Tod
Verleihtitel (US) Master over Life and Death

Fassungen

Original

Länge:2682 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.01.1955, 009099, ab 16 / feiertagsfrei [1. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.01.1955, Stuttgart, EM-Theater
 

Verleihfassung

Verleihtitel (DE) :Herr über Leben und Tod
Länge:2391 m, 87 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.01.1955, 009099-a, ab 16 / feiertagsfrei [2. FSK-Prüfung]
 
Verleihtitel (US) :Master over Life and Death
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1955
Filmband in Silber, Beste Kameraführung
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (20)

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche