Nachrichten

Dienstag, Oktober 5, 2021

Der renommierte Kameramann Thomas Mauch, der seit den 1950er Jahren an über 100 Filmen beteiligt war und mit Regisseur*innen wie Werner Herzog, Alexander Kluge, Edgar Reitz, Helma Sanders-Brahms und Werner Schroeter arbeitete, kommt im Rahmen eines Seminars des Filmhaus Frankfurt vom 8. bis 10. Oktober 2021 nach Frankfurt am Main.

Im Herbst schickt die AG Kurzfilm wieder FEINKOŠT – das deutsch-tschechische Kurzfilmprogramm mit aktuellen Kurzfilmen auf Tour durch Deutschland und Tschechien.