• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Ein göttlicher Job

Deutschland 2000/2001 Spielfilm

Inhalt

Ausgerechnet Comic-Zeichner Niklas wird vom Untergott Jonathan zu seinem Nachfolger ausgewählt. Kein Wunder, dass er, der sich gerade in die Pizza-Kurierin Tess verliebt hat, die Erde auf keinen Fall verlassen will.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie 2. Stab

Regie-Assistenz

Script

Drehbuch

Material-Assistenz

Steadicam

Standfotos

Kamera-Bühne

Production Design

Storyboard

Außenrequisite

Innenrequisite

Kostüme

Kostüm-Ausführung

Ton-Schnitt

Ton-Design

Ton-Assistenz

Stunt-Koordination

Darsteller

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 06.03.2000 - 21.04.2000: Hamburg, Niedersachsen
Länge:
2277 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Fujicolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 13.03.2001, 87181, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung / Kinostart: 19.04.2001

Titel

  • Originaltitel (DE) Ein göttlicher Job

Fassungen

Original

Länge:
2277 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Fujicolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 13.03.2001, 87181, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung / Kinostart: 19.04.2001