Königskinder

Königskinder

DDR 1961/1962, Spielfilm

Inhalt

Die Geschichte dreier junger Menschen im Berlin der 1930er Jahre. Magdalena und Michael lieben sich. Jürgen, der Dritte im Bunde, arrangiert sich irgendwann mit den Nazis. Er will einfach in Ruhe leben. Michael und Magdalena hingegen wollen Widerstand leisten. Michael wird verhaftet und zu 15 Jahren Zuchthaus verurteilt. Als Magdalena ebenfalls in Gefahr gerät, hilft Jürgen, obwohl inzwischen Mitglied der SA, ihr aus der Klemme. Während des Krieges wird Michael in ein Strafbataillon verpflichtet. An der Front trifft er Jürgen wieder. Beide laufen zur Roten Armee über. Ob es ein Wiedersehen mit Magdalena gibt, die ebenfalls in den Reihen der Roten Armee kämpft, lässt der Film offen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Frank Beyer
Regie-Assistenz:Rolf Losansky
Drehbuch:Edith Gorrish, Walter Gorrish
Dramaturgie:Gerhard Hartwig
Kamera:Günter Marczinkowsky
Kamera-Assistenz:Klaus Groch
2. Kamera:Karl Dömmer
Standfotos:Waltraud Pathenheimer
Licht:Günther Müller
Bauten:Alfred Hirschmeier
Bau-Ausführung:Willi Schäfer
Requisite:Hans Kühnel, Adolf Jark
Maske:Lothar Stäglich, Rosemarie Stäglich
Kostüme:Joachim Dittrich
Schnitt:Anneliese Hinze-Sokolowa
Ton:Günter Dallorso
Musik:Joachim Werzlau
  
Darsteller: 
Annekathrin BürgerMagdalena
Armin Mueller-StahlMichael
Ulrich TheinJürgen
Marga LegalMutter Seifert
Betty LoewenHanna Batels
Monika LennartzKatja
Gertraud KreißigLehrmädchen Ursula
Natalja J. IljinaWera
Talla S. NowikowaPilotin
Leonid P. SwetlowSowjetischer Soldat Sascha
Nikolaij LukinowSowjetischer Major
Walter LendrichSchröter
Günter NaumannSoldat Herbert
Fred DelmareSoldat Albert
Erik VeldreSoldat Hans
Manfred KrugHauptmann
Erich BrauerRöder
Johannes MausAnton
Waldemar JacobiSchuster
Horst JonischkanJunger Soldat
Senta Cordel
Heinz Damaske
Paul Funk
Hans Flössel
Kurt Großer
Klaus Gehrke
Freimut Götsch
Peter Hill
Maximilian Larsen
Gerhard Lah
Fred Ludwig
Rolf Losansky
Horst Lommatzsch
Heinz-Walter Mörke
Frank Michelis
Jürgen Plust
Hans Sievers
Günter Quast
Günter Schmidt
Albert Zahn
Nico Turoff
Martina Noack
Bernd Meding
Joachim Scheyer
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Roter Kreis")
Produktionsleitung:Hans Mahlich
Aufnahmeleitung:Fried Eichel, Oskar Ludmann
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2435 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 08.06.1962, Gotha, 4. Arbeiterfestspiele

Titel

Originaltitel (DD) Königskinder

Fassungen

Original

Länge:2435 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 08.06.1962, Gotha, 4. Arbeiterfestspiele