Der Fußgänger

Der Fußgänger

BR Deutschland / Schweiz 1972/1973, Spielfilm

Inhalt

Durch einen Boulevardjournalisten wird aufgedeckt, dass der Großindustrielle Giese während des Dritten Reichs ein furchtbares Verbrechen begangen hat. Aus verschiedenen Perspektiven beschreibt der Film, wie sich die einzelnen Charaktere auf den bevorstehenden Prozess vorbereiten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Maximilian Schell
Drehbuch:Maximilian Schell
Kamera:Wolfgang Treu, Klaus König
Schnitt:Dagmar Hirtz
Musik:Manos Hadjidakis, Ludwig van Beethoven
  
Darsteller: 
Gustav Rudolf SellnerHeinz Alfred Giese
Ruth HausmeisterInge Maria, seine Frau
Maximilian SchellAndreas, sein Sohn
Manuel SellnerHubert, sein zweiter Sohn
Elsa WagnerElsa, seine Mutter
Dagmar HirtzElke, Andreas Frau
Michael WeinertMichael, Andreas Sohn
Peter HallHerausgeber Rudolf Hartmann
Alexander MayChefredakteur Alexander Markowitz
Franz SeitzJustitiar Dr. Karl Peters
Christian KohlundChefreporter Erwin Götz
Herbert MenschingErster Reporter
Peter MolandZweiter Reporter
Christine BucheggerFreundin von Erwin Götz
Gertrud BaldHenriette Markowitz
Walter KohutDr. Rolf Meineke, Rechtsanwalt
Margarethe Schell von NoéFrau Buchmann, Sekretärin
Sigfrit SteinerWirtschaftsprüfer
Gila von WeitershausenKarin, Gieses Freundin
Fani FotinouGriechin
Gady Ben-ArziGrieche
Walter SchmidingerPolizeibeamter im Verkehrsunterricht
Walter VarndalDr. Kratzer
Silvia HürlimannHaushälterin Hilde
Norbert SchillerNorbert Schiller
Angela SallokerAngela Salloker
Peggy AshcroftLady Gray
Elisabeth BergnerFrau Lilienthal
Lil DagoverFrau Geheimrat Eschenlohr
Käte HaackFrau von Rautenfeld
Johanna HoferFrau Bergedorf
Françoise RosayFrau Dechamps
  
Produktionsfirma:Franz Seitz Filmproduktion (München), Alfa Film S.A. (Glarus)
Produzent:Franz Seitz, Maximilian Schell

Alle Credits

Regie:Maximilian Schell
Regie-Assistenz:Ina Fritsche
Script:Elsa de Bruycker (Continuity)
Drehbuch:Maximilian Schell
Kamera:Wolfgang Treu, Klaus König
Kamera-Assistenz:Hartmut Zingel, Fritz Beckhoff
2. Kamera:Alexandre Barbey
Standfotos:Tibor Inkey, Leonhard H. Gmür
Bauten:Herta Pischinger
Maske:Raimund Stangl, Susanne Krause
Schnitt:Dagmar Hirtz
Ton:Klaus Eckelt, Paul Schöler
Musik:Manos Hadjidakis, Ludwig van Beethoven
Dirigent:Herbert von Karajan
  
Darsteller: 
Gustav Rudolf SellnerHeinz Alfred Giese
Ruth HausmeisterInge Maria, seine Frau
Maximilian SchellAndreas, sein Sohn
Manuel SellnerHubert, sein zweiter Sohn
Elsa WagnerElsa, seine Mutter
Dagmar HirtzElke, Andreas Frau
Michael WeinertMichael, Andreas Sohn
Peter HallHerausgeber Rudolf Hartmann
Alexander MayChefredakteur Alexander Markowitz
Franz SeitzJustitiar Dr. Karl Peters
Christian KohlundChefreporter Erwin Götz
Herbert MenschingErster Reporter
Peter MolandZweiter Reporter
Christine BucheggerFreundin von Erwin Götz
Gertrud BaldHenriette Markowitz
Walter KohutDr. Rolf Meineke, Rechtsanwalt
Margarethe Schell von NoéFrau Buchmann, Sekretärin
Sigfrit SteinerWirtschaftsprüfer
Gila von WeitershausenKarin, Gieses Freundin
Fani FotinouGriechin
Gady Ben-ArziGrieche
Walter SchmidingerPolizeibeamter im Verkehrsunterricht
Walter VarndalDr. Kratzer
Silvia HürlimannHaushälterin Hilde
Norbert SchillerNorbert Schiller
Angela SallokerAngela Salloker
Peggy AshcroftLady Gray
Elisabeth BergnerFrau Lilienthal
Lil DagoverFrau Geheimrat Eschenlohr
Käte HaackFrau von Rautenfeld
Johanna HoferFrau Bergedorf
Françoise RosayFrau Dechamps
  
Produktionsfirma:Franz Seitz Filmproduktion (München), Alfa Film S.A. (Glarus)
in Zusammenarbeit mit:MFG Film GmbH (München)
Produzent:Franz Seitz, Maximilian Schell
Herstellungsleitung:Willy Egger
Produktionsleitung:Heinz Dieter Graber
Aufnahmeleitung:Gerhard Poeschel, Leonhard H. Gmür
Dreharbeiten:15.01.1973-10.06.1973: München, Witten, Jaffa
Erstverleih:Constantin Film GmbH (München)
Länge:2737 m, 100 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.07.1973, 45778, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 06.09.1973

Titel

Originaltitel (DE) Der Fußgänger

Fassungen

Original

Länge:2737 m, 100 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.07.1973, 45778, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 06.09.1973
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1974
Filmband in Gold, Darsteller
Wanderpreis Goldene Schale, Bester programmfüllender Spielfilm - Herstellung
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (8)

Literatur

KOBV-Suche