Darstellerin
Itzehoe

Biografie

Lisa Tomaschewsky, geboren am 22. Juli 1988 in Itzehoe, aufgewachsen in Glückstadt, wurde im Alter von 14 Jahren als Fotomodel entdeckt und startete eine sehr erfolgreiche Karriere als Model für internationale Werbekampagnen, vor allem in den Bereichen Mode und Lifestyle; 2009 war sie "Playmate" in der deutschen Ausgabe des "Playboy".

Ihre Schulausbildung brach sie auf Grund des frühen beruflichen Erfolgs mit einem Hauptschulabschluss ab, holte aber später das Abitur per Fernstudium nach. Neben ihrer umfangreichen Modeltätigkeit nahm sie Schauspielunterricht in Hamburg und Los Angeles und gab 2011 ihr Fernsehdebüt in mehreren Folgen der Fernsehserie "Verbotene Liebe". 2013 sah man sie in einer tragenden Nebenrolle der "Tatort"-Folge "Laufsteg in den Tod". Im gleichen Jahr startete Tomaschewskys erster Kinofilm: Unter der Regie von Marc Rothemund verkörperte sie in "Heute bin ich blond" eine lebenslustige junge Frau, die versucht, trotz einer Krebserkrankung ein ganz normales Leben zu führen. Diese Rolle brachte ihr viel Kritikerlob ein.

In den nächsten Jahren hatte Tomaschewsky Fernsehrollen unter anderem in "SOKO Leipzig" (2014), in dem Fernsehspiel "Frühlingsgeflüster" sowie in "Alles Verbrecher: Leiche im Keller" (2015). In der Krimireihe "Dresden Mord" (ursprünglicher Titel: "Die Wallensteins) spielte sie 2015/2016 zusammen mit Anja Kling ein Mutter-Tochter-Ermittlerteam. Eine zentrale Rolle hatte Tomaschewsky in der hoch gelobten und international preisgekrönten Mini-Serie "Deutschland 83" (2015), als pazifistische Tochter eines deutschen Generals (Ulrich Noethen), dessen Einheit von einem DDR-Spion infiltriert wird.

Auf der Kinoleinwand sah man sie in einer Nebenrolle der Komödie "Seitenwechsel" (2014-2016) und in der Titelrolle der Teenage-Komödie "Verrückt nach Fixi" (2016, Regie: Mike Marzuk), als Sexpuppe, die plötzlich zum Leben erwacht. 2017 hatte Lisa Tomaschewsky eine Gastrolle in der "Letzte Spur Berlin"-Doppelfolge "Tauschgeschäft" und "Verbrannt". Anfang 2018 spielte sie in der Actionkomödie "Hot Dog" eine Hauptrolle als entführte Diplomatentochter.

 

FILMOGRAFIE

2018/2019
  • Darsteller
2016/2017
  • Darsteller
2015/2016
  • Darsteller
2014/2015
  • Darsteller
2014-2016
  • Darsteller
2011-2013
  • Darsteller