• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Vorstadtkrokodile 3 - Freunde für immer

Deutschland 2010 Spielfilm

Inhalt

Das dritte Leinwandabenteuer der "Vorstadtkrokodile" erzählt davon, wie aus der Kinderbande allmählich eine Gruppe Jugendlicher wird. Zu Beginn feiern sie Hannes′ 13. Geburtstag und zugleich den Start in den Sommer. Während Kai ins Basketball-Camp fährt, bricht Olli mit seiner Freundin in den Urlaub auf. Der Rest der Clique vertreibt sich die Zeit auf der Kart-Bahn. Dann aber kommt es zu einem dramatischen Unfall – Frank schwebt in Lebensgefahr, allein eine Spenderleber kann ihn retten. Doch der einzige mögliche Spender, sein Bruder Dennis, sitzt im Gefängnis. In dieser Situation schmiedet die Bande einen unkonventionellen Plan, um ihrem Freund das Leben zu retten.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Kameraführung

Steadicam

Standfotos

Beleuchter

Kamera-Bühne

Außenrequisite

Innenrequisite

Bühne

Kostüme

Schnitt-Assistenz

Mischung

Co-Produzent

Producer

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Produktions-Assistenz

Produktions-Koordination

Dreharbeiten

    • 07.06.2010 - 25.08.2010: Köln, Bochum, Dortmund, Recklinghausen, Hückelhoven und Umgebung
Länge:
2285 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 23.12.2010, 125794, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 20.01.2011

Titel

  • Arbeitstitel (DE) Vorstadtkrokodile 3 - Alle für einen!
  • Originaltitel (DE) Vorstadtkrokodile 3 - Freunde für immer

Fassungen

Original

Länge:
2285 m, 83 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 23.12.2010, 125794, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 20.01.2011

Auszeichnungen

Filmfest München 2011
  • Kinder-Medien-Preis „Der weiße Elefant“, Produktion
FBW 2011
  • Prädikat: besonders wertvoll