• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Vier gegen die Bank

Deutschland USA 2015/2016 Spielfilm

Inhalt

Eigentlich haben der Boxer Chris, der exzentrische Werbeprofi Max und der in Vergessenheit geratene Schauspieler Peter bestens für ihren Ruhestand vorgesorgt: Mit Sparsamkeit und Bescheidenheit konnten sie genug Geld anlegen, um sich über ihre Zukunft keine Gedanken machen zu müssen. Allerdings macht ihnen ein Bankdirektor einen Strich durch die Rechnung. Er will seinen nervtötend neurotischen Anlageberater Tobias loswerden. Um einen Grund für eine Entlassung zu haben, schmiedet der Vorgesetzte eine Intrige, bei der Chris, Max und Peter ihre gesamten Ersparnisse verlieren – und Tobias als vermeintlich Schuldiger seinen Job. Da sie auf legalem Weg nicht zu ihrem Recht gelangen, tun die vier höchst ungleichen Männer sich kurz entschlossen zusammen und hecken ein Plan aus: Sie wollen sich ihr Geld durch einen Banküberfall zurückholen.

 

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Continuity

Steadicam

Production Design

Art Director

Set Design

Storyboard

Innenrequisite

Kostüme

Schnitt

Ton-Assistenz

Casting

Darsteller

Executive Producer

Line Producer

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 02.12.2015 - 16.02.2016: Berlin, Studio Babelsberg, Flughafen Tegel
Länge:
96 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.11.2016, 164319, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 25.12.2016

Titel

  • Originaltitel (DE) Vier gegen die Bank

Fassungen

Original

Länge:
96 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 24.11.2016, 164319, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 25.12.2016