• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Irre sind männlich

Deutschland 2013/2014 Spielfilm

Inhalt

Die Freunde Daniel und Thomas haben eine ganz besondere Methode entwickelt, um Frauen zu verführen: Sie nehmen an Gruppentherapien teil und drücken mit frei erfundenen Problemen und Neurosen auf die Tränendrüsen der hübschesten Teilnehmerinnen. Die Masche ist ein voller Erfolg, bis die clevere Sylvie die Schwindler während eines Wochenend-Workshops durchschaut.

Nun beginnt sie ihr eigenes Spiel: Sie setzt ihr Wissen ein, um wechselweise mit den beiden Casanovas ins Bett zu gehen – und sie anschließend bei den Therapie-Sitzungen bloßzustellen. Damit nicht genug, verlieben Thomas und Daniel sich beide in die sympathische Bernadette und drohen zu Rivalen um deren Gunst zu werden.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Continuity

Szenenbild

Art Director

Außenrequisite

Innenrequisite

Kostüme

Casting

Darsteller

Executive Producer

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 06.08.2013 - 23.09.2013: München, Bayern und Brandenburg
Länge:
93 min
Format:
HD, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 02.04.2014, 144365, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 24.04.2014

Titel

  • Originaltitel (DE) Irre sind männlich

Fassungen

Original

Länge:
93 min
Format:
HD, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 02.04.2014, 144365, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 24.04.2014