I Phone You

Deutschland China 2010/2011 Spielfilm

Inhalt

Ling, eine Frau von Mitte zwanzig, lernt in ihrer chinesischen Heimatstadt Chongqing den Geschäftsreisenden Yu kennen, der allerdings in Berlin lebt. Zwischen den beiden funkt es auf Anhieb, und zum Abschied schenkt Yu ihr ein iPhone. In den folgenden Wochen beginnen sie eine zärtliche Beziehung per Telefon, doch als Ling eines Tages nach Berlin fliegt, um Yu zu sehen, kommt alles anders als gedacht: Am Flughafen wird sie nicht von Yu erwartet, sondern von dessen Bodyguard Marco. Er soll dafür sorgen, dass Ling schnellstmöglich wieder nach China zurückfliegt. So rasch lässt sich das aber nicht organisieren, und so verbringt die junge Frau aus der chinesischen Provinz zwei ereignisreiche Tage mit Marco in Berlin. Zwischen Kiez und Kneipe macht sie dem abgebrühten Bodyguard jede Menge Kummer. Und dennoch findet er immer mehr Gefallen an ihr.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Darsteller

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Dramaturgie

Kamera-Assistenz

Garderobe

Schnitt-Assistenz

Casting

Darsteller

Co-Produzent

Producer

Produktionsleitung

Produktions-Assistenz

Produktions-Koordination

Geschäftsführung

Dreharbeiten

    • 05.07.2010 - 19.08.2010: Chongqing (China) , Berlin
Länge:
2599 m, 95 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 18.02.2011, 126464, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 26.05.2011

Titel

  • Arbeitstitel (DE CN) I Phone Y(o)u
  • Originaltitel (DE) I Phone You

Fassungen

Original

Länge:
2599 m, 95 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 18.02.2011, 126464, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 26.05.2011