Fünf Freunde 4

Deutschland 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Die Hobbydetektive Julian, Dick, Anne, George und Hund Timmy fahren wieder einmal gemeinsam in die Sommerferien. Von Bernhard, dem Vater von Julian, Dick und Anne, werden sie zu einer Führung durch eine Ausstellung über das alte Ägypten eingeladen. Dabei bemerken sie einen Gauner, der sich offenbar an einer Mumie zu schaffen gemacht hat. Als sie bei dem uralten Exponat ein wertvolles Goldamulett entdecken, beschließen die Freunde, gemeinsam mit Bernhard nach Ägypten zu reisen, um das historische Schmuckstück den dortigen Archäologen zu übergeben. Kaum angekommen, wird Bernhard jedoch verhaftet: Angeblich soll er das Amulett gestohlen und durch eine Fälschung ersetzt haben. Für die fünf Freunde beginnt damit einer ihrer schwersten Fälle: Im fernen Ägypten müssen sie Bernhards Unschuld beweisen und das Geheimnis des Amuletts entschlüsseln – denn offenbar kann es den Weg zu einem sagenhaften Schatz weisen. Hinter den Reichtümern sind allerdings auch die Mitglieder eines mysteriösen Geheimbunds her, die vor kaum etwas zurückschrecken, um ihr Ziel zu erreichen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Continuity

Vorlage

Kameraführung

Kamera-Assistenz

Standfotos

Kamera-Bühne

Szenenbild

Außenrequisite

Innenrequisite

Kostüme

Schnitt

Produktionsfirma

Co-Produzent

Herstellungsleitung

Associate Producer

Produktionsleitung

Produktions-Assistenz

Dreharbeiten

    • 24.06.2014 - 21.08.2014: Bayern, Tunesien
Länge:
97 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 28.01.2015, 149271, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 29.01.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Fünf Freunde 4

Fassungen

Original

Länge:
97 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 28.01.2015, 149271, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 29.01.2015