What a Man

What a Man

Deutschland / USA 2010/2011, Spielfilm

Inhalt

Regiedebüt des Schauspielers Matthias Schweighöfer, der auch als sein eigener Hauptdarsteller agiert. Er spielt Alex, einen jungen Lehrer, der kürzlich von seiner Freundin verlassen wurde – offenbar, weil er ihr nicht "männlich" genug ist. Damit beginnt für Alex eine Suche nach Antworten auf die Frage, was eigentlich den Mann zum Mann macht? Unterstützt von seiner chaotischen besten Freundin Nele, lässt er sich von seinem besten Freund Okke, einem liebenswerten Macho, Unterricht im Mann-Werden geben. Okke organisiert auch eine Reihe von Feldforschungs-Ausflügen in echt "männliche" Gefilde. Im Lauf der aberwitzigen Lehrstunden wird Alex jedoch immer klarer, dass er kein anderer Mann werden, sondern schlichtweg eine Frau finden muss, die ihn mit all seinen Eigenarten und Marotten liebt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Matthias Schweighöfer
Co-Regie:Torsten Künstler
Regie-Assistenz:Torsten Künstler, Lisa Hauss, Natalie Beer
Script:Simone Wiest
Drehbuch:Doron Wisotzky, Matthias Schweighöfer
Kamera:Bernhard Jasper
Kamera-Assistenz:Snezana Anastasijevic
2. Kamera:Nikolaus Summerer
Steadicam:Matthias Wallinger
Farbkorrektur:Rosali Jung, Natalie Maximova
Visuelle Effekte:Bernhard Näther
Standfotos:Tom Trambow
Licht:Matthias Reisser
Beleuchter:Markus Bleier
Kamera-Bühne:Hagen Raeder
Szenenbild:Bertram Strauß
Art Director:Oliver Koch
Außenrequisite:Michael Summ
Innenrequisite:Tino Lemke
Maske:Charlotte Chang, Sarah Micucci
Kostüme:Katharina Schnelting
Schnitt:Olivia Retzer, Hans Horn
Schnitt-Assistenz:Britta Kastern
Ton-Schnitt:Sebastian Tesch (Geräusche)
Ton:Michael Busch
Ton-Assistenz:Jörg Kaiser
Mischung:Florian Beck, Daniel Weis (Geräusche)
Casting:Emrah Ertem
Musik:Peter Horn, Andrej Melita
  
Darsteller: 
Matthias SchweighöferAlexander
Sibel KekilliNele
Elyas M'BarekOkke
Mavie HörbigerCarolin
Milan PeschelVolker
Thomas KretschmannJens
Lilay HuserOkkes Oma
Nora JokhoshaLaura
Theresa UnderbergStine
Joel Federico Laczlò WüstenbergSchüler
Gitta SchweighöferFrau Schlupp
Friedrich MückeArzt
Katharina SchüttlerFrau am Flugschalter
Pasquale AleardiEtienne
Nora TschirnerJunge Frau im Pandakostüm
Vedat ErincinOkkes Vater
Paul Alhäuser
Andreas Nowak
  
Produktionsfirma:Pantaleon Entertainment GmbH (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:Fox International Productions (US)
Produzent:Marco Beckmann, Dan Maag, Matthias Schweighöfer, Gabriela Bacher
Produktionsleitung:Hannah Lea Maag
Aufnahmeleitung:Jacek Gluszko
Geschäftsführung:Mareile Thies
Dreharbeiten:21.09.2010-11.11.2010: Frankfurt am Main
Erstverleih:Twentieth Century Fox of Germany GmbH (Frankfurt am Main)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Hessen Invest (Frankfurt am Main)
Länge:2587 m, 94 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.08.2011, 128533, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 25.08.2011

Titel

Originaltitel (DE) What a Man

Fassungen

Original

Länge:2587 m, 94 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.08.2011, 128533, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 25.08.2011
 

Auszeichnungen

Jupiter Award 2012
Jupiter, Bester Film National
 
Hessischer Filmpreis 2011
Sonderpreis der Jury
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

1.786.156 (Stand: Dezember 2011)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche