Die Hölle bin ich

Die Hölle bin ich

Deutschland 2013/2014, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Michael Gutmann
Drehbuch:Eva Wehrum, Alexander Adolph
Kamera:Jan Fehse
Schnitt:Max Fey
  
Darsteller: 
Alexander HeldLudwig Schaller
Marcus MittermeierHelmut Zangel
Bernadette HeerwagenHarald Neuhauser
Christoph SüßHelmut Zangel
Maximilian BrücknerJanosch Amsel
Jörg HartmannJohannes Dengler
Nicole MarischkaLydia Dengler
Nina BrandtStefany Schöberl
Ercan KarayaliDr. Marcus
Tom RadischLeopold Servatius
Felix von BredowJörg Meyer
Julia EderDaniela Rocker
Mathis LandwehrMann von den Stadtwerken
Philipp FranckJanosch als Kind
  
Produktionsfirma:TV 60 Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Andreas Schneppe, Sven Burgemeister

Alle Credits

Regie:Michael Gutmann
Regie-Assistenz:Korbinian Wandinger
Continuity:Susanne Nischwitz
Drehbuch:Eva Wehrum, Alexander Adolph
Kamera:Jan Fehse
Steadicam:Helmut van der Wielen
Licht:Uwe Greiner
Kamera-Bühne:Kenneth Cornils
Szenenbild:Maximilian Lange
Außenrequisite:Thomas Höltzel
Innenrequisite:Nadine Naumovic
Maske:Tatjana Krauskopf, Britta Balcke
Kostüme:Theresia Wogh
Schnitt:Max Fey
Ton:Rainer Plabst
Stunt-Koordination:Tim Vetter
  
Darsteller: 
Alexander HeldLudwig Schaller
Marcus MittermeierHelmut Zangel
Bernadette HeerwagenHarald Neuhauser
Christoph SüßHelmut Zangel
Maximilian BrücknerJanosch Amsel
Jörg HartmannJohannes Dengler
Nicole MarischkaLydia Dengler
Nina BrandtStefany Schöberl
Ercan KarayaliDr. Marcus
Tom RadischLeopold Servatius
Felix von BredowJörg Meyer
Julia EderDaniela Rocker
Mathis LandwehrMann von den Stadtwerken
Philipp FranckJanosch als Kind
  
Produktionsfirma:TV 60 Filmproduktion GmbH (München)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Andreas Schneppe, Sven Burgemeister
Redaktion:Günther van Endert (ZDF), Petra Tilger (ZDF)
Produktionsleitung:Katja Weissinger
Aufnahmeleitung:Anja Samy, Christof Pilsl (Motive)
Länge:89 min
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Aufführung (DE): 04.03.2015, Wiesbaden, FernsehKrimi Festival

Titel

Originaltitel (DE) Die Hölle bin ich
Reihentitel (DE) München Mord
Arbeitstitel (DE) München Mord 2

Fassungen

Original

Länge:89 min
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Aufführung (DE): 04.03.2015, Wiesbaden, FernsehKrimi Festival
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche