• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Wir sind die Neuen

Deutschland 2013/2014 Spielfilm

Inhalt

Aus Geldnot beschließen die drei Alt-68er Anne, Eddi und Johannes, ihre einstige Wohngemeinschaft aus Studententagen wieder aufleben zu lassen. Durch das WG-Leben fühlt das Trio sich in unbeschwertere Zeiten zurückversetzt: Bis zum Morgengrauen in der Küche sitzen, Weinflaschen leeren, Musik hören und über das Leben philosophieren. Allerdings fühlt sich eine andere Partei des Mietshauses von der lebhaften Oldie-WG massiv gestört: Ausgerechnet eine Studenten-WG im oberen Stockwerk möchte, dass wieder Ruhe und Ordnung im Haus einkehren. Anne, Eddi und Johannes können nicht fassen, dass die modernen Studenten so streberhaft sind und wollen sich ihr entspanntes Lotterleben nicht verbieten lassen. So kommt es zu einem Generationenkonflikt der etwas anderen Art.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Continuity

Drehbuch

Kamera

Kamera-Assistenz

Licht

Szenenbild

Außenrequisite

Innenrequisite

Bühne

Kostüme

Schnitt

Ton-Design

Darsteller

Produktionsfirma

Produktionsleitung

Erstverleih

Dreharbeiten

    • 19.04.2013 - 28.05.2013: München
Länge:
92 min
Format:
HD, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 09.05.2014, 144912, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Erstaufführung (DE): 29.06.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 17.07.2014

Titel

  • Originaltitel (DE) Wir sind die Neuen

Fassungen

Original

Länge:
92 min
Format:
HD, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 09.05.2014, 144912, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Erstaufführung (DE): 29.06.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 17.07.2014

Auszeichnungen

Deutscher Schauspielerpreis 2015
  • Bester Schauspieler, komödiantische Rolle
Filmfest München 2014
  • Förderpreis Neues Deutsches Kino, Beste Nachwuchsregie