Voll normaaal

Deutschland 1994 Spielfilm

Inhalt

Komiker Tom Gerhardt bringt seine populäre Kunstfigur, einen Kölner Proll mit Bommelmütze und Vorliebe für abmontierte Auspuffe, auf die Leinwand: Tommie hat alle Hände voll zu tun, mit seinem Kumpel Mario in so ziemlich jede Peinlichkeit und Zwickmühle zu geraten, die eine Woche in Köln-Kalk so bereitzuhalten scheint. Trotz der enthusiastischen Sichtung ausgewählter Horror-Videos ("boa", "voll geil", "ey"), erklecklichem Büchsenbierkonsum und Dauerärger mit Dackelzüchtern sowie einer lokalen Gang hartgesottener Schläger hat Tommie bald nur noch eins im Sinn: Denn Tommies bevorzugte Porno-Aktrice Gianna S. hat in der örtlichen Disco einen öffentlichen Auftritt angekündigt.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Juni 1994 - Juli 1994: Köln und Umgebung, Italien (?)
Länge:
2586 m, 94 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor (?), Dolby Stereo (?)
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 28.10.1994, 72222, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 31.05.1996, Sat 1

Titel

  • Arbeitstitel Tommi - Voll normal
  • Originaltitel (DE) Voll normaaal
  • Arbeitstitel (DE) Tom Gerhardt Film

Fassungen

Original

Länge:
2586 m, 94 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor (?), Dolby Stereo (?)
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 28.10.1994, 72222, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 31.05.1996, Sat 1