• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Unbeständig und kühl

Deutschland 1995 TV-Spielfilm

Inhalt

In Sandra Nettelbecks Debütfilm findet keiner der Protagonisten zu dauerhafter Stabilität. Während eines wechselhaften Sommers beschließen die Mittdreißiger Robert und Sara, endlich zu heiraten und ihr Leben in geordnete Bahnen zu lenken. Sara betreibt mit ihren Freundinnen Katharina und Nina ein Café. Als Katharinas Exfreund Nick aus den USA zurückkehrt, verfällt ihm Sara und ihre Pläne mit Robert stehen wieder auf dem Spiel. Nina indessen hat sich in die Taxifahrerin Ella verliebt, doch auch ihr Glück hat keinen Bestand. Sie erleidet einen schweren Unfall, und jede sommerliche Leichtigkeit ist endgültig dahin.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Kamera

Kamera-Assistenz

Standfotos

Licht

Ausstattung

Kostüme

Ton-Assistenz

Mischung

Musik

Darsteller

Redaktion

Produktionsleitung

Produktions-Koordination

Video-Erstanbieter

Dreharbeiten

    • Berlin
Länge:
91 min
Format:
16mm, 1:1.37
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 26.05.1997, 77474, ab 12 Jahre

Aufführung:

Uraufführung (DE): 24.01.1996, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
TV-Erstsendung (DE): 24.03.1996, ZDF;
Kinostart (DE): 1997

Titel

  • Originaltitel (DE) Unbeständig und kühl

Fassungen

Original

Länge:
91 min
Format:
16mm, 1:1.37
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 26.05.1997, 77474, ab 12 Jahre

Aufführung:

Uraufführung (DE): 24.01.1996, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
TV-Erstsendung (DE): 24.03.1996, ZDF;
Kinostart (DE): 1997