• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1

Deutschland 2003/2004 Spielfilm

Inhalt

Die Erde im Jahr 2304. Nachdem es den Menschen im Jahr 2054 gelungen war, den Mars zu besiedeln, kehren nun, 250 Jahre später, die Nachkommen der Siedler auf die Erde zurück – allerdings mit feindseligen Absichten: Ihr Ziel ist es, die Erde zu erobern. Für die Erdenbewohner gibt es nur noch eine Hoffnung: Die Besatzung des legendären "(T)Raumschiffs Surprise". Die Männer unter Leitung von Captain Kork sollen eine Zeitreise in die Vergangenheit antreten, um die Besiedlung des roten Planeten nachträglich zu verhindern.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Kamera

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Alle Credits

Kamera

Production Design

Kostüme

Musik-Schnitt

Geräusche

Mischung

Stunt-Koordination

Casting

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Executive Producer

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 01.04.2003 - 17.06.2003: München
Länge:
2395 m, 87 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 08.07.2004, 98679, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 19.07.2004, München, Mathäser;
Kinostart (DE): 22.07.2004;
TV-Erstsendung: 05.11.2006, Pro 7

Titel

  • Originaltitel (DE) (T)Raumschiff Surprise - Periode 1
  • Schreibvariante (T)Raumschiff Surprise: Periode 1

Fassungen

Original

Länge:
2395 m, 87 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 08.07.2004, 98679, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 19.07.2004, München, Mathäser;
Kinostart (DE): 22.07.2004;
TV-Erstsendung: 05.11.2006, Pro 7