Rico, Oskar und das Herzgebreche

Deutschland 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Die besten Freunde Rico und Oskar verbringen jede Menge Zeit miteinander und warten auf das nächste große Abenteuer. Tatsächlich lässt ein neuer Fall für die beiden Hobbydetektive nicht lange auf sich warten: Ellie Wandbek und ihr Sohn Boris, die jede Woche ein Bingo-Spiel veranstalten, scheinen bei der Gewinnvergabe zu betrügen. Und es deutet alles darauf hin, dass auch Ricos liebeskranke Mutter mit den Gaunern unter einer Decke steckt – oder sollte sie erpresst werden? Die Freunde machen sich daran, Licht in die Angelegenheit zu bringen. Das erweist sich aber als nicht ganz ungefährlich.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Kamera

Musik

Darsteller

Alle Credits

Regie-Assistenz

Continuity

Drehbuch

Kamera

Kamera-Assistenz

Standfotos

Art Director

Szenenbild

Set Dresser

Ausstattung

Außenrequisite

Innenrequisite

Kostüme

Garderobe

Ton-Design

Ton-Assistenz

Mischung

Stunt-Koordination

Casting

Musik

Darsteller

Line Producer

Dreharbeiten

    • 29.07.2014 - 12.09.2014
Länge:
95 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 15.05.2015, 151789, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 11.06.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Rico, Oskar und das Herzgebreche
  • Weiterer Titel (DE) The Pasta Detectives 2

Fassungen

Original

Länge:
95 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 15.05.2015, 151789, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 11.06.2015

Auszeichnungen

FBW 2015
  • Prädikat: besonders wertvoll