Kennen Sie Urban?

DDR 1970/1971 Spielfilm

Inhalt

Gemeinsam mit seinem Bruder Keule klappert Hoffi, der wegen Körperverletzung im Gefängnis saß, Großbaustellen im ganzen Land ab: Er will Urban finden, einen Vermessungsingenieur, den er während eines Krankenhausaufenthalts kennen gelernt hat, und der für Hoffi zu einer Art Vorbild geworden ist. Als er auf einer Baustelle die hübsche Praktikantin Gila kennen lernt, scheint der notorische Streuner endlich sesshaft werden zu wollen, zumal er sich auch in seiner Arbeiterbrigade sehr wohl fühlt.

Doch Gilas Eltern misstrauen Hoffi und lehnen die Beziehung ihrer Tochter zu dem Ex-Häftling kategorisch ab. Als Gila ein Kind von Hoffi erwartet, kommt es zum endgültigen Bruch mit den Eltern. Zunächst scheint auch Hoffi seine Freundin im Stich zu lassen, als er sich nicht zu einer Heirat durchringen kann. Mit Hilfe seiner Freunde vom Bau erkennt er jedoch sein Fehlverhalten und kehrt zu Gila zurück.

Die Ausstattung dieser Filmseite wurde durch die DEFA-Stiftung gefördert.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Szenarium

Dramaturgie

Kamera

Kamera-Assistenz

Standfotos

Bau-Ausführung

Außenrequisite

Kostüme

Schnitt

Choreografie

Musik

Darsteller

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Länge:
2608 m, 96 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
s/w, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DD): 14.01.1971, Berlin, International

Titel

  • Originaltitel (DD) Kennen Sie Urban?

Fassungen

Original

Länge:
2608 m, 96 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
s/w, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DD): 14.01.1971, Berlin, International