Ich bin dann mal weg

Deutschland 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Spielfilm nach dem gleichnamigen Sachbuch-Bestseller. Nachdem er einen stressbedingten Zusammenbruch erlitten hat, beschließt der Entertainer Hape Kerkeling, eine Auszeit zu nehmen. Da er nicht einfach in den Urlaub fahren will, kommt er auf eine ungewöhnliche Idee: Mit der Erinnerung an seine gläubige Großmutter im Kopf will er auf dem Jakobsweg pilgern. Er beginnt seine mehrere Monate dauernde Wanderung im französischen Saint-Jean-Pied-de-Port. Kerkeling startet frohen Mutes, aber der Weg erweist sich als beschwerlich, die überfüllten Pilgerunterkünfte als wenig komfortabel. Immer wieder überlegt er, die Wanderung abzubrechen. Doch auf seinem Weg lernt er eine ganze Reihe höchst unterschiedlicher Menschen kennen, die ihn mit ihren persönlichen Sichtweisen inspirieren und ihm den Mut geben, den endlos erscheinenden Marsch bis zum Ende durchzuhalten.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Continuity

Kamera-Assistenz

Kamera-Bühne

Szenenbild

Set Dresser

Ausstattung

Außenrequisite

Innenrequisite

Garderobe

Schnitt

Ton-Design

Musikalische Leitung

Musik-Ausführung

Darsteller

Co-Produzent

Producer

Associate Producer

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 04.08.2014 - 25.09.2014: Berlin, Brandenburg, Jakobsweg
Länge:
92 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 01.12.2015, 156345, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 24.12.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Ich bin dann mal weg
  • Weiterer Titel (US) I'm Off Then: Losing and Finding Myself on the Camino de Santiago
  • Weiterer Titel (US) I'm Off Then
  • Arbeitstitel (DE) Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg

Fassungen

Original

Länge:
92 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 01.12.2015, 156345, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 24.12.2015

Auszeichnungen

Hubert Burda Media 2016
  • Bambi, Schauspieler National
FBW 2015
  • Prädikat: wertvoll