Grand Budapest Hotel

USA Deutschland 2013/2014 Spielfilm

Inhalt

Das Hotelfoyer als Theater der Welt. Heimlicher Regisseur wunderbarer Auf- und Abtritte ist der legendäre Concierge Monsieur Gustave. Er kennt die Vorlieben und geheimen Wünsche seiner weit gereisten exzentrischen Gäste. Einige Damen wissen es ihm zu danken. So die schrullige Madame D., die ihm ein wertvolles Renaissancegemälde vermacht. Doch ihr missgünstiger Sohn Dimitri beschuldigt Gustave des Mordes an seiner Mutter und der Erbschleicherei. Gustave landet im Gefängnis. Dank seiner Menschenkenntnis, des glatzköpfigen Mitinsassen Ludwig und grellfarbiger Patisserie vermag er sich zu befreien. Im Zuge weiterer turbulenter Ereignisse wird der Page Zero Moustafa sein Vertrauter. Gemeinsam gehen sie auf die Suche nach dem verschwundenen Gemälde, geraten in einen gefährlichen Streit um ein Familienvermögen und in die Wirren einer sich plötzlich dramatisch verändernden Gesellschaft der Zwischenkriegszeit.

Wes Anderson ist Spezialist für hintersinnige Tragikomödien mit exzentrischem Personal. Er war bereits mit "Die Royal Tenenbaums" (2002) und "Die Tiefseetaucher" (2005) im Wettbewerb der Berlinale vertreten.

Quelle: 64. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Regie 2. Stab

Regie-Assistenz

Drehbuch

Kamera-Assistenz

Visuelle Effekte

Licht

Beleuchter

Szenenbild

Set Dresser

Innenrequisite

Frisuren

Schnitt

Spezialeffekte

Stunt-Koordination

Musikalische Leitung

Darsteller

in Co-Produktion mit

Co-Produzent

Associate Producer

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 14.01.2013 - 15.03.2013: Görlitz
Länge:
100 min
Format:
DCP, 1:1,37
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 05.03.2014, 143629, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 06.02.2014, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 06.03.2014

Titel

  • Weiterer Titel (DE) The Grand Budapest Hotel
  • Originaltitel (DE) Grand Budapest Hotel

Fassungen

Original

Länge:
100 min
Format:
DCP, 1:1,37
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 05.03.2014, 143629, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 06.02.2014, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 06.03.2014

Auszeichnungen

Academy of Motion Picture Arts and Sciences 2015
  • Oscar®, Filmmusik
  • Oscar®, Bestes Kostümdesign
  • Oscar®, Bestes Make-up und Beste Frisuren
  • Oscar®, Bestes Szenenbild
Golden Globe Award 2015
  • Golden Globe, Bester Film – Komödie/Musical
AG Kino – Gilde e.V. 2014
  • Gilde Filmpreis, Bester Film international (ex aequo >Boyhood<)
IFF Berlin 2014
  • Silberner Bär, Großer Preis der Jury
FBW 2014
  • Prädikat: besonders wertvoll