• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Du bist nicht allein

Deutschland 2006/2007 Spielfilm

Inhalt

Sozialkomödie über zwei Paare an beruflichen und privaten Scheidewegen: Da ist die Ex-Schauspielerin Frau Wellinek mit ihrem Gatten, einem ehemaligen Physiker. Von Arbeits- und Perspektivlosigkeit gebeutelt, versuchen sie, noch einmal von vorne anzufangen. Dann wäre da noch der arbeitslose Hans Moll: Er wird unvermittelt aus seiner Einsamkeit und Melancholie gerissen, als er sich wie ein Teenager in seine neue Nachbarin verliebt. Seine Ehefrau bekommt davon nichts mit, ist sie doch damit beschäftigt ihre Karriere als Wachfrau voranzutreiben.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Musik

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 19.06.2006 - 22.07.2006: Berlin
Länge:
2669 m, 97 min
Format:
16mm - Blow-Up 35mm
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 12.03.2007, 109419, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 01.05.2007, Schwerin, FilmKunstFest;
Kinostart (DE): 19.07.2007

Titel

  • Originaltitel (DE) Du bist nicht allein

Fassungen

Original

Länge:
2669 m, 97 min
Format:
16mm - Blow-Up 35mm
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 12.03.2007, 109419, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 01.05.2007, Schwerin, FilmKunstFest;
Kinostart (DE): 19.07.2007

Auszeichnungen

FilmKunstFest Schwerin 2007
  • Publikumspreis