• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Back in Trouble

Deutschland Luxemburg 1997 Spielfilm

Inhalt

Fortsetzung von "Troublemaker": Nach zehn Jahren im Gefängnis sind die Gauner Johnny Chicago, Chuck Moreno und sein Bruder Coco wieder auf freiem Fuß. Sie wollen zurück ins kriminelle Geschäft und geraten wieder mal in größere Schwierigkeiten. Ihnen fällt eine Gruppe von Kleinanlegern auf, die ihr Geld in Plastiktüten von Deutschland nach Luxemburg schaffen wollen. Die Gauner sehen ihre Chance gekommen und wollen den ganz großen Coup landen, aber das wollen die deutschen Steuerbehörden auch.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Drehbuch

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Drehbuch

Requisite

Kostüme

Schnitt

Schnitt-Assistenz

Mischung

Darsteller

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Länge:
95 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Aufführung:

Uraufführung (DE): Oktober 1997, Hof, Internationale Filmtage [Luxemburgisch m. dt. UT];
Berliner Erstaufführung (DE): 16.02.1998, Berlin, IFF - Neue Deutsche Filme

Titel

  • Originaltitel (DE LU) Back in Trouble

Fassungen

Original

Länge:
95 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Aufführung:

Uraufführung (DE): Oktober 1997, Hof, Internationale Filmtage [Luxemburgisch m. dt. UT];
Berliner Erstaufführung (DE): 16.02.1998, Berlin, IFF - Neue Deutsche Filme