Russendisko

Russendisko

Deutschland 2011/2012, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Vladimir Kaminer: Berlin, direkt nach dem Mauerfall. Die drei unzertrennlichen russischen Freunde Wladimir, Mischa und Andrej nutzen den Moment und wandern mit nur ein paar Rubeln in der Tasche nach Deutschland ein. Besser gesagt nach Berlin! In der Stadt, die Anfang der 90er Jahre der womöglich spannendste Ort der Welt ist, wollen die Freunde mit nichts weiter als Musik und ihren Träumen das Glück finden. Während Mischa als Musiker Karriere machen will, geht es Andrej hauptsächlich um das große Geld. Wladimir weiß nicht so genau, was er eigentlich will, und verliebt sich dann in die schöne Olga. Mit viel russischem Humor machen sie sich daran, ihre Träume in der Metropole des Umbruchs zu verwirklichen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Oliver Ziegenbalg, Oliver Schmitz (Regiewechsel Mitte April)
Regie-Assistenz:Scott Kirby
Drehbuch:Oliver Ziegenbalg
hat Vorlage:Wladimir Kaminer (Erzählung)
Kamera:Moritz Kaethner, Tetsuo Nagata
Kameraführung:Moritz Kaethner
Kamera-Assistenz:Moritz Kaethner, Axel Zschernitz, Gregor Grieshaber
Steadicam:Patrick D. Kaethner
Farbkorrektur:Goran Mikic
Standfotos:Nik Konietzny, Stephan Rabold
Licht:Björn Susen
Beleuchter:Philip Fleischer, Oliver Kühne, Gregor Schönfelder (Zusatz), Beda Mulzer (Zusatz), Norman Metz (Zusatz)
Kamera-Bühne:Robert Wedemeyer
Szenenbild:Christian Martin Goldbeck
Art Director:Daniel Chour
Set Dresser:Sandra Wortmann, Sarah Jablonka, Niklas Schmidt, Marie-Charlotte Matthäi, Daniel Ben Sorge
Ausstattung:Eva Stiebler (Set Decorator)
Bühne:Matthias Prange
Animation:Alla Churikova
Maske:Charlotte Chang, Annett Schulze, Imela Oswald
Kostüme:Lucie Bates
Schnitt:Peter R. Adam
Ton-Schnitt:Christoph von Schönburg
Ton:Manfred Banach
Ton-Assistenz:Dirk Schaefer
Synchron-Ton:Alexander Buck
Mischung:Stefan Haberfeld (Musik)
Casting:Anja Dihrberg
Musik:Lars Löhn
  
Darsteller: 
Matthias SchweighöferWladimir Kaminer
Friedrich MückeMischa
Christian FriedelAndrej
Peri BaumeisterOlga
Susanne BormannHanna
Pheline RogganHelena
Rainer BockHerr Kaminer
Imogen KoggeFrau Kaminer
Christian WewerkaLermontow
Kathrin AngererIlona
Jule BöweJule
Tyron RickettsFrancois
Wladimir Kaminer
Bettina KenneyTänzerin
  
Produktionsfirma:Black Forest Films GmbH (Berlin), SevenPictures GmbH (Unterföhring)
Produzent:Arthur Cohn, Christoph Hahnheiser
Co-Produzent:Stefan Gärtner
Herstellungsleitung:Arno Neubauer
Aufnahmeleitung:Jan Enderlein, Sven Jenuwein (Set), Michaela Haupt (Motiv)
Produktions-Assistenz:Jana Westmann
Produktions-Koordination:Regine Otto
Dreharbeiten:14.03.2011-22.05.2011:
Erstverleih:Paramount Pictures (Germany) GmbH (Frankfurt am Main)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:2741 m, 100 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.01.2012, 131434, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 29.03.2012

Titel

Originaltitel (DE) Russendisko

Fassungen

Original

Länge:2741 m, 100 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.01.2012, 131434, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 29.03.2012
 

Auszeichnungen

FBW 2012
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (14)

Besucherzahlen

653.745 (Stand: Dezember 2012)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche