Die drei Musketiere

Die drei Musketiere

Großbritannien / Deutschland / Frankreich 2010/2011, Spielfilm 3D

Inhalt

Neuverfilmung des berühmten Romans von Alexandre Dumas: Im Paris des 17. Jahrhunderts macht der junge und übermütige D′Artagnan Bekanntschaft mit den Musketieren Athos, Porthos und Aramis, mit denen er in eine Auseinandersetzung gegen Soldaten des intriganten Bösewichts Rochefort gerät. Als ihnen klar wird, wie tapfer sich der junge Mann im Kampf schlägt, nehmen die drei ihn in ihren Kreis auf. Sie unterstützen D′Artagnan bei seiner Mission, einen drohenden Krieg zwischen Frankreich und England abzuwenden, den der machtgierige Kardinal Richelieu und die hinterhältige Milady de Winter provozieren wollen. Nur gemeinsam können die vier Kämpfer die gefährlichsten Situationen überstehen und Frankreich vor einem Krieg bewahren.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul W. S. Anderson
Drehbuch:Andrew Davies, Alex Litvak
Kamera:Glen MacPherson
Schnitt:Alexander Berner
Musik:Paul Haslinger
  
Darsteller: 
Logan LermanD'Artagnan
Milla JovovichMilady de Winter
Matthew MacfadyenAthos
Ray StevensonPorthos
Mads MikkelsenRochefort
Luke EvansAramis
Orlando BloomHerzog von Buckingham
Christoph Waltz Kardinal Richelieu
Gabriella WildeConstance
James CordenPlanchet
Juno TempleKönigin Anna
Freddie FoxLudwig XIII.
Til SchweigerCagliostro
Nina EichingerKammerfrau
Markus BrandlSergeant der venezianischen Garde
Christian OliverVenezianischer Adliger
Susanne WolffCougar
Florian BrücknerRocheforts Ersatz
Marc FlintSoldat von Richelieu / Gardesoldat von Rochefort / Königswache / Bürger von Paris
Isaiah MichalskiJunge
  
Produktionsfirma:Impact Pictures (London), Constantin Film GmbH (München)
Produzent:Paul W. S. Anderson, Jeremy Bolt, Robert Kulzer

Alle Credits

Regie:Paul W. S. Anderson
Regie 2. Stab:Nick Powell
Regie-Assistenz:Tommy Kreiselmaier, Jamie Christopher
Continuity:Silke Engelhardt (2. Unit)
Drehbuch:Andrew Davies, Alex Litvak
hat Vorlage:Alexandre Dumas sen. (Roman)
Kamera:Glen MacPherson
Kamera-Assistenz:Christian Graf, Michael Rathgeber
Optische Spezialeffekte:Dennis Berardi
Licht:Ronald Schwarz
Beleuchter:Stefan Schauerte, Thomas Rossbach
Szenenbild:Paul D. Austerberry
Art Director:David Scheunemann, Nigel Churcher
Ausstattung:Hucky Hornberger
Requisite:Simon Weisse
Außenrequisite:Marcus Haendgen
Innenrequisite:Stefan Sellin
Maske:Birger Laube, Daniela Skala, Valeska Schitthelm, Constanze Madlindl, Silke Dotzauer, Friederike Mirus (Zusatz)
Kostüme:Pierre-Yves Gayraud
Garderobe:Melanie Flath, Claudia Braun
Schnitt:Alexander Berner
Schnitt-Assistenz:Constantin Brodt
Ton-Schnitt:Stefan Busch, Lisa Geffken-Reinhard
Ton:Roland Winke
Ton-Assistenz:Peter Brückelmaier
Mischung:Michael Kranz, Andrew Stirk
Spezialeffekte:Gerd Feuchter, Markus Geiger
Stunt-Koordination:Volkhart Buff, Nick Powell
Stunts:Stephani Burkhard
Casting:Suzanne M. Smith
Musik:Paul Haslinger
  
Darsteller: 
Logan LermanD'Artagnan
Milla JovovichMilady de Winter
Matthew MacfadyenAthos
Ray StevensonPorthos
Mads MikkelsenRochefort
Luke EvansAramis
Orlando BloomHerzog von Buckingham
Christoph Waltz Kardinal Richelieu
Gabriella WildeConstance
James CordenPlanchet
Juno TempleKönigin Anna
Freddie FoxLudwig XIII.
Til SchweigerCagliostro
Nina EichingerKammerfrau
Markus BrandlSergeant der venezianischen Garde
Christian OliverVenezianischer Adliger
Susanne WolffCougar
Florian BrücknerRocheforts Ersatz
Marc FlintSoldat von Richelieu / Gardesoldat von Rochefort / Königswache / Bürger von Paris
Isaiah MichalskiJunge
  
Produktionsfirma:Impact Pictures (London), Constantin Film GmbH (München)
in Co-Produktion mit:New Legacy Films Ltd. (London), Nouvelles Éditions de Films S.A. (Paris)
in Zusammenarbeit mit:Studio Babelsberg GmbH (Potsdam-Babelsberg)
Produzent:Paul W. S. Anderson, Jeremy Bolt, Robert Kulzer
Co-Produzent:Rory Gilmartin, Manuel Malle
Ausführender Produzent:Martin Moszkowicz
Executive Producer:Christine Rothe
Line Producer:Silvia Tollmann
Produktionsleitung:Miki Emmrich, Hermann Maurer
Aufnahmeleitung:Grit Belitz (Motiv), Andreas Friz (Motiv), Alexander Volk (Motiv), Sven Jenuwein (Set), Volkmar Croyé (Set)
Produktions-Koordination:Andrea Held, Irene Kainz
Dreharbeiten:26.08.2010-12.11.2010: Bamberg, Würzburg, Pommersfelden, Burghausen, Herrenchiemsee, München, Studio Babelsberg Berlin- Pot
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Bayerischer Bankenfonds (BBF) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:3038 m, 111 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.08.2011, 128919, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 01.09.2011

Titel

Originaltitel (DE) Die drei Musketiere
Weiterer Titel (GB) The Three Musketeers
Weiterer Titel (FR) Les trois Mousquetaires

Fassungen

Original

Länge:3038 m, 111 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.08.2011, 128919, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 01.09.2011
 

Auszeichnungen

FBW 2011
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

1.220.793 (Stand: Dezember 2011)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche